Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Gehen ArGe´n pleite?  (Gelesen 8015 mal)
Arco
Gast
« Antworten #15 am: April 04, 2007, 01:37:37 »

....  ach Du,  Du denkst immer nur in EEJs   Teufelchen

neeeee,  das waren Fragen und Formulare für interne Aufstellungen   -   ob sich die Argen "bewährt haben" oder nicht  :-

und und und

uppppsssss  -  das darf ich ja garnienienicht wissen   lol

und das Ergebnis wird dann wohl sein die Argen irgendwie wieder abzuschaffen  sad

So, nun gehts ins Bette  -  guts Nächtle    No1
Barney
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 13.571



« Antworten #16 am: April 05, 2007, 03:49:22 »

Wie, die Argen wurden befragt, ob die Argen sich bewährt haben? Hab ich da jetzt was falsch verstanden?

Kommt mir vor wie `ne Wunschmusiksendung, in der sich der DJ die Platten vorher zurechtlegt und nur wartet, wann der Wunsch kommt. Einer wird sich die Musik schon wünschen und alle Wünsche kann man nicht erfüllen.

Gruß Barney

Unsere Forderung:  Mindestlohn, Grundsicherung, Arbeitszeitverkürzung

Informieren Sie sich bitte selbst zu den hier behandelten Themen. Meine Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider.
Skorpi
Gast
« Antworten #17 am: April 05, 2007, 11:12:37 »

Wieso "gehen"? Eine Armutszeugnis - zumindest mental - stellen sich die Argen doch in ihrem täglichen Tun selbst aus.  zwinker Mrgreen
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.074 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.019s, 2q)
© Design 2010 - 2019 by Rudi Wühlmaus