Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: 1 ... 8 9 [10]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: An alle neuen User !  (Gelesen 53750 mal)
Adimin
Team
*****
Offline Offline

Beiträge: 6.626


Man wird älter..... wenn man in den Spiegel guckt


« Antworten #135 am: März 24, 2007, 15:14:17 »

Das die Betreiber des Forums nicht ganz normal sein sollen, das ist
1. ein Gerücht
2. nicht Grundvoraussetzung
3. aber es erleichtert so einiges.
4. bei den meisten Betreibern aber so, sonst würden sie nicht ein Forum betreiben
5. Wenn wir normal wären, dann würden wir alle schön gemütlich zu Hause sitzen, den Tag genießen und uns um nix kümmern.

Hm, ich fange langsam an zu überlegen. denk
Wir sollten entweder über unsere Motivationen nachdenken oder doch über die schicken Habmichliebjäckchen nachdenken. taetschel

Jenie
Lifestrong
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 19


watching you....


« Antworten #136 am: September 20, 2007, 00:46:36 »

Das die Betreiber des Forums nicht ganz normal sein sollen, das ist
1. ein Gerücht
2. nicht Grundvoraussetzung
3. aber es erleichtert so einiges.

Aja..... wäre ja auch furchtbar langweilig sonst....

So Ich sag hier jetzt einfach mal Hallo  Smile. Danke für die Begrüssung von einigen hier bei meinen ersten Postings.
Da ich entweder bling auf den Augen bin**´plinzel plinzel** oder ihr habt es nicht.. ich habe nichts sonst gefunden von wegen neue sagen erst mal hallo oder so -- mitglieder stellen sich vor oder wie auch immer. Deswegen tu ich das jetzt einfach mal hier.
Vielleicht könnt ma da ja mal was erstellen -- ansonsten das mit der umfrage von wegen der linken überlege ich mir ob ich das mache  Mrgreen

so aber nun zu mich.... Große Klappe -- Maul wie Harry -- nein quatsch... So also nochmal von vorne....

Ich bekomme seit einiger Zeit Rente --- zum glück dank guter netter Ärzte konnte ich vor den Haifischfängen der Hartzer Angelargen gerettet werden.
Drei stramme Jungs und obendrein Alleinerziehend.
Damit mir nicht die Decke auf den kopf fällt hab ich mich nach meinem Umzug von Bayern nach Nrw erst mal umgesehen und gefühlt was liberal ist  Teufelchen
Da ist das klassische Bayern doch ebbes anners.. vor allem die Unterfranken.
Ursprünglich stamme ich von Stuttgart -- also ah noch a geiziger schwabe...
Nach den ersten fühlungen hier --- wars auch schon rum -- bekam ja dann Rente also konnte mich die liberalen Argen angler nicht mehr ärgern -- dafür ich aber sie  Mrgreen.
Seit her habe ich erst mal hier geschaut was man gutes tun könnte was fehlt wo fehlts und seit her bin ich am zusammenziehen der Netzwerke hier und am tun und machen -- den mir fiel besonderst eines auf!

Die Menschen tun entweder nichts...      Oder sie blasen alle in ein Sprachrohr und warten drauf das was passiert.

Das war mir doch etwas zu wenig .. Den genau hier herscht ein informationsmangel ohne ende und viele viele Menschen sind hier sehr hilflos -- die stadt bankrott mit Sparberater und es herscht grosse Agressivität von der Bürgermeisterin über ihre mitschaffenden bis in die spitzen der einzelnen Bürger...

Soo nun hab ich euch aber lang genug das auge voll geschrieben und ich freue mich hier zu sein in einer Humorvollen atomosphäre die mir gut gefällt

Grüßle
Jenie
Barney
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 13.571



« Antworten #137 am: September 20, 2007, 00:56:22 »

Hi Jeni, ich habe dich noch nicht begrüßt. Deswegen werde ich es mal hier tun: Herzlich willkommen im AEiD.

Ja, in diesem Thread bist du schon ganz richtig, wenn du dich gerne vorstellen möchtest. Wir empfinden das auch angenehm. Aber manch einer hat da doch Hemmungen. Aber laß mal, wir kennen uns inzwischen alle hier recht gut. Auch die, die anfangs etwas scheuer waren.  Mrgreen Mrgreen Du scheinst dich ja schon ein wenig umgeschaut zu haben, wenn du die recht lockere Atmosphäre ansprichst. Ja, die Ämter ärgern uns schon genug. Da müssen wir den Ausgleich schaffen. (Jedenfalls soweit dies möglich ist).

Wenn wir dann mehr voneinander wissen, können wir dich auch bestimmt beim Knüpfen deines Netzes unterstützen. Rom wurde ja auch nicht an einem Tag erbaut.

Gehen wir es an.

Gruß Barney

Unsere Forderung:  Mindestlohn, Grundsicherung, Arbeitszeitverkürzung

Informieren Sie sich bitte selbst zu den hier behandelten Themen. Meine Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider.
Frank 42
Gast
« Antworten #138 am: September 20, 2007, 00:59:43 »

Unterfranken?

ja Hallo!!!!!

"Die Frankenpower wächst"  Mrgreen zwinker Mrgreen
Gennaio
Gast
« Antworten #139 am: September 20, 2007, 01:07:28 »

Ahoi Jenie  flowers

Nun wohnst Du da wo ich herkomme, in NRW. Jetzt bin ich aber weiter in den Norden gewandert...

Schaue Dich hier weiter um, Du wirst sicherlich schon festgestellt haben, dass wir ernst arbeiten, den Schalk aber immer mit uns herumtragen.  zwinker

LG Gennaio

Nee Frank42, datt wird nix mit 'ner Frankenconnection. Lesen, wie Elke Heidenreich immer empfiehlt:

Ursprünglich stamme ich von Stuttgart -- also ah noch a geiziger schwabe...
Frank 42
Gast
« Antworten #140 am: September 20, 2007, 01:10:04 »

mir egal, Hauptsache sie hat anscheinend mal in Ufr. gewohnt und da möchte ich doch etwas mehr lesen.
Barney
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 13.571



« Antworten #141 am: September 20, 2007, 01:15:49 »

Ahoi Jenie  flowers

Nun wohnst Du da wo ich herkomme, in NRW. Jetzt bin ich aber weiter in den Norden gewandert...

Schaue Dich hier weiter um, Du wirst sicherlich schon festgestellt haben, dass wir ernst arbeiten, den Schalk aber immer mit uns herumtragen.  zwinker

LG Gennaio

Nee Frank42, datt wird nix mit 'ner Frankenconnection. Lesen, wie Elke Heidenreich immer empfiehlt:

Ursprünglich stamme ich von Stuttgart -- also ah noch a geiziger schwabe...

Ist das jetzt die moderne Völkerwanderung?


Gruß Barney

Unsere Forderung:  Mindestlohn, Grundsicherung, Arbeitszeitverkürzung

Informieren Sie sich bitte selbst zu den hier behandelten Themen. Meine Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider.
Jenie
Lifestrong
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 19


watching you....


« Antworten #142 am: September 20, 2007, 01:19:30 »

Ist das jetzt die moderne Völkerwanderung? ........lol...   jou hab schon entdeckt -- Avensis ist von Ochsenfurt -- genau da habsch auch gewohnt.. Am Määää samt Hochwasser ...
wo kommst du her Frank? naja immerhin habe ich 14 Jahre bei Würzburg gelebt und meine drei Jungs sind alle in Ochsenfurter Krankenhaus auf die WElt gekommen.. Das ist mit abstand die längste Heimat die ich bisher hatte.. Meine Pflegeeltern selbst stammen aus Aurich und Schleswig - leben nun in Verden an der Aller -- auch dort waren wir viel im Norden und meine Leibliche Mutter wohnt in Calw -- Der papa ist nach Italien zurück wo er herstammt in die Dolomiten.
Jou und Los Angeles - Michigan und New York hab ich auch schon hinter mir.. Als kunterbunt durch die welt  -- so richtig zuhause gabs bei uns eigentlich nicht. Zuhause ist halt da wo ich bin. Und manchmal vermisse ich Unterfranken schon ein bissle war doch eine lange zeit dort.

danke für die liebe begrüssung  Smile
Quirie
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.719


Bleibt unbequem - nicht unauffällig!


WWW
« Antworten #143 am: September 20, 2007, 01:24:11 »

Frank, das heißt nicht "Frankenpower" - das heißt "Frauenpower".....

LG Quirie



PS. Jenie, ich lese gerade Deine "Völkerwanderung". Ich würde mal sagen, das passt... Teufelchen

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrandt)

Keine Rechtsberatung, dafür gibt es Rechtsanwälte !
Frank 42
Gast
« Antworten #144 am: September 20, 2007, 01:27:37 »

Huhu Jenie,

ich wohne etwas weiter östlich, bei SW (am Mee  zwinker).



Frauenpower? *tse*  zwinker
Frank 42
Gast
« Antworten #145 am: September 20, 2007, 02:57:14 »

Ist das jetzt die moderne Völkerwanderung? ........lol...   jou hab schon entdeckt -- Avensis ist von Ochsenfurt -- genau da habsch auch gewohnt.. Am Määää samt Hochwasser ...
wo kommst du her Frank? naja immerhin habe ich 14 Jahre bei Würzburg gelebt und meine drei Jungs sind alle in Ochsenfurter Krankenhaus auf die WElt gekommen.. Das ist mit abstand die längste Heimat die ich bisher hatte.. Meine Pflegeeltern selbst stammen aus Aurich und Schleswig - leben nun in Verden an der Aller -- auch dort waren wir viel im Norden und meine Leibliche Mutter wohnt in Calw -- Der papa ist nach Italien zurück wo er herstammt in die Dolomiten.
Jou und Los Angeles - Michigan und New York hab ich auch schon hinter mir.. Als kunterbunt durch die welt  -- so richtig zuhause gabs bei uns eigentlich nicht. Zuhause ist halt da wo ich bin. Und manchmal vermisse ich Unterfranken schon ein bissle war doch eine lange zeit dort.

danke für die liebe begrüssung  Smile


Der Werdegang kommt mir etwas bekannt vor. Ich habe mal eine sehr Nette in einem Chat kennen gelernt, bei ihr war das auch so ähnlich und sie ging dann von den USA auch ins "Frankenland".   Smile

Leider fällt mir der (Nick-) Name jetzt nicht mehr ein, da ich sie schon seit einigen Jahren nicht mehr gelesen habe.
Gennaio
Gast
« Antworten #146 am: September 20, 2007, 09:56:38 »

Meine Pflegeeltern selbst stammen aus Aurich und Schleswig (...)

Und ich wohne, als alter Nordrhein-Vandale, derzeit im LK Aurich.  Smile
Nobody
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 330



« Antworten #147 am: September 20, 2007, 11:09:50 »

Hi Jenny,

auch ich möchte dich nachträglich in unserem Forum begrüßen flowers flowers flowers, ich selber bin Rucksackberliner und treibe mich viel im Bezirk Marzahn rum. Versuche persönlich hilfestellungen in Sachen Schwerbehinderung und Schwerbehindertenrecht zu leisten. Natürlich gehen viele Sachen eher persönlich und vor Ort. Bei mir in der Schwerbehindertenberatung, wo ich ehrenamtlicher Schwerbehindertenberater bin kommen im Schnitt wöchentlich ca. 30 - 40 Hilfesuchende. Ich habe leider nur einen kleinen Raum bei Verdi (Kieztreff), fühle mich dort aber wohl und werde auch von den anderen Beratern (ALG I und ALG II) akzeptiert.

Meine Motivation ist, wenn ich Bürger unterstützen bzw. helfen kann, und wenn meine Beratung zu einen positiven Ergebnis führt für den betroffenen. Zum Abschalten setze ich mich viel an Seen zum Angeln. Ansonsten habe ich privat auch viel arbeit, da ich eine schwerbehinderte Partnerin habe und Sie dialysepflichtig ist. Zusätzlich baut mich auch dieses Forum auf, und man erhält wieder einige Lichtblicke für seine Arbeit (also man weiß für was man sich am Tisch setzt und berät).

Aber auch bestimmte Neuigkeiten wie Urteile und sonstiges helfen einem bei der Arbeit weiter, denn man kann sich z.B. nicht jeden Tag nach dem neuesten Urteilen erkundigen. Darum finde ich gut dass hier auch noch andere sind, die uns hier im Forum informieren. Dazu noch mal vielen Dank an alle User in diesem Forum.

Ja mehr fällt mir jetzt nicht mehr ein. Ich wünsche Dir noch viel Spass in diesem Forum!!!

Gruß

Nobody

Ich kann und darf hier keine Rechtsberatung oder vergleichbare Leistung erbringen. Sämtliche Antworten auf Fragen spiegeln ausschliesslich die persönliche (Lebens-) Erfahrung des Verfassers wieder und stellt keinerlei eine Form von Rechtsberatung dar!!!
Seiten: 1 ... 8 9 [10]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.087 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.014s, 2q)
© Design 2010 - 2019 by Rudi Wühlmaus