Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Keine Anrechnung von BAföG-Leistungen auf "Hartz IV-Leistungen"  (Gelesen 3413 mal)
canigou
Gast
« am: Juli 21, 2010, 13:53:23 »

Zitat
Wer BAföG bekommt, kriegt nicht gleichzeitig die volle Hartz-IV-Leistung. Das hat das Bundesverfassungsgericht klargestellt. Die Ausbildungsförderung dürfe als bedarfsminderndes Einkommen berücksichtigt werden, befanden die Verfassungsrichter. Auch seien Schulgebühren für die Ausbildung an einer privaten Berufsfachschule nicht gesondert zu ersetzen (Az. 1 BvR 2556/09).

Quelle

Hier die Pressemitteilung Nr. 52/2010 vom 21. Juli 2010 des Bundesverfassungsgerichts
canigou
Gast
« Antworten #1 am: Juli 21, 2010, 14:35:04 »

Nachtrag:

Hier zum gesamten Wortlaut des Urteils.
« Letzte Änderung: Juli 21, 2010, 14:35:43 von canigou »
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.064 Sekunden mit 19 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.008s, 2q)
© Design 2010 - 2019 by Rudi Wühlmaus