Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Zwerg fährt mit der Schule ...  (Gelesen 6673 mal)
Zwergenmama
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 990



« am: April 06, 2011, 20:35:18 »

... in den Zoo. Ich will nun einen Antrag auf Übernahme der Kosten stellen. Kann ich den pauschal stellen (Kopie Schulschreiben//Kostenaufstellung)?
schimmy
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.898



« Antworten #1 am: April 06, 2011, 20:43:49 »

Hallo,

stelle einen formlosen Antrag auf Kostenübernahme, mit den Nachweisen in Kopie.

Gruß Schimmy

Arbeitslos - aber nicht machtlos! ALG II abhängig - aber nicht rechtlos!

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe da, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
Adimin
Team
*****
Offline Offline

Beiträge: 6.626


Man wird älter..... wenn man in den Spiegel guckt


« Antworten #2 am: April 07, 2011, 10:12:35 »

Ob Euer Jobcenter evtl. dafür schon Antragsformulare hat, das ist fraglich. Also bleibt ja nur Formlos.
Aber direkt abgeben. Beweissicher.

Dieter 66
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.599


Je öfter man Geburtstag hat, je älter wird man!!


WWW
« Antworten #3 am: April 07, 2011, 10:28:57 »

Es betrifft eine Klassenfahrt. Glaube nicht das es dafür Vordrucke gibt.
Wozu auch, ist bei mehrtägigen Fahrten (also mind. eine Übernachtung) Erstattungspflicht.
Nur, ob sie es erstattet bekommt ist nicht sicher. Denn, nur mehrtägige Fahrten sind zu
erstatten.
Sorry,

Ich bin nicht abergläubig. So was bringt nur Unglück!!
Sir Peter Alexander Baron von Ustinov
Rudi Wühlmaus
Maschinist
***
Offline Offline

Beiträge: 5.431


Wissen ist Macht


WWW
« Antworten #4 am: April 07, 2011, 11:21:36 »

... Denn, nur mehrtägige Fahrten sind zu
erstatten.
...

Ich bedaure Dir zu widersprechen  teach

Zitat
Julia geht jetzt mit auf Entdeckungsreise.

Für Julia ist heute ein besonderer Tag: Ihre Klasse geht in den Tierpark - und Julia ist dabei. Die 4 a unternimmt regelmäßig solche Wandertage. Beim letzten Mal stand ein Besuch im Kindertheater auf dem Programm, davor ging es in den Kletterpark.

Wie einige andere Kinder konnte auch Julia fast nie an den Tagesausflügen teilnehmen, weil das Haushaltsgeld dafür nicht ausgereicht hat. Das Bildungspaket macht ihre Entdeckungsreisen jetzt möglich. So verbringt Julia viel Zeit mit ihren Freunden. Und lernt neue kennen - mit vier Beinen.
So machen Sie mit:

Nun kann Ihr Kind bei Ausflügen mitmachen, die Schule oder Kita organisieren - und zum Beispiel mit der Schule oder Kita Ausstellungen besuchen, ins Theater gehen, Schlösser und Burgen besichtigen oder Tretboot fahren.

Bitten Sie die Lehrerinnen und Lehrer, Sie frühzeitig über die nächsten Schulausflüge zu informieren. Fragen Sie auch Ihr Kind regelmäßig, ob ein Wandertag ansteht.

Wenn ein Tagesausflug oder eine Klassenfahrt geplant ist, melden Sie ihn beim Jobcenter (*) an. Auf Antrag erhalten Sie dort einen Gutschein oder die Kosten werden erstattet.

Mehrtägige Ausflüge werden wie bisher bezahlt.
Tipps für Kitas und Schulen

Sie haben für Ihre Kita-Gruppe oder Ihre Klasse einen Wandertag geplant? Je früher die Eltern davon erfahren desto besser.

Informieren Sie in Ihrer Kita oder Schule über das neue Angebot. Es gilt für alle bedürftigen Kita-Kinder und für Schülerinnen und Schüler bis 25 Jahre.

 

(*) Hinweis:

Wer Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld bekommt, wendet sich für Leistungen aus dem Bildungspaket in der Regel an das Jobcenter. Dort wird es von den Kreisen und kreisfreien Städten umgesetzt. Auch bei Fragen der Regelleistung (Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld) bleibt das Jobcenter Ihr Ansprechpartner. Dort stellen Sie Ihren Antrag und von dort wird Ihnen monatlich das Geld überwiesen.
Für Familien, die Sozialhilfe, Wohngeld oder den Kinderzuschlag erhalten, sind die Jobcenter nicht zuständig. Die Kreise oder kreisfreien Städte (erreichbar zum Beispiel im Rathaus, im Bürgeramt oder in der Kreisverwaltung) nennen diesen Familien den richtigen Ansprechpartner. Von Familien, die Wohngeld oder den Kinderzuschlag beziehen, nimmt die Familienkasse übergangsweise die Anträge entgegen



© Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Nachzulesen : link

 if (isset($_BRAIN['müde'])){ sleep(); } else { work(); } 
Nach über 10 Jahren Computertechnik müßten die Tastaturhersteller eigentlich gelernt haben, daß Tastaturen unten Abflußlöcher für den Kaffee brauchen.
Windoof nur beim Kunden; Ansonsten LINUX
Dieter 66
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.599


Je öfter man Geburtstag hat, je älter wird man!!


WWW
« Antworten #5 am: April 07, 2011, 11:33:01 »

Ich bedaure Dir zu widersprechen  teach
Aber gerne doch.

Zitat
Das Bildungspaket macht ihre Entdeckungsreisen jetzt möglich.
phobiie Hatte ich vergesst. dawardochwas
Damit hast Du natürlich recht.
Kommt davon wenn man älter wird.

Ich bin nicht abergläubig. So was bringt nur Unglück!!
Sir Peter Alexander Baron von Ustinov
Zwergenmama
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 990



« Antworten #6 am: April 07, 2011, 18:50:33 »

*räusper* Der Schweriner Zoo hat Extra-Preis für ALG II-Empfänger. Und bei unserem letzten Besuch hat es geregnet und Zwerg mußte gar nichts zahlen  pfeifen
Rudi Wühlmaus
Maschinist
***
Offline Offline

Beiträge: 5.431


Wissen ist Macht


WWW
« Antworten #7 am: April 07, 2011, 19:19:40 »

*räusper* Der Schweriner Zoo hat Extra-Preis für ALG II-Empfänger. Und bei unserem letzten Besuch hat es geregnet und Zwerg mußte gar nichts zahlen  pfeifen


Zwergie, soweit ich es glaube, muss Dein Zwerg ja nicht nur den Eintritt bezahlen, sondern auch die Fahrt dahin (egal ob Bus oder Bahn) Dafür wird die Schule einen Preis festgesetzt haben. Diesen Beitrag, den die Schule von allen Eltern der Kinder die am Ausflug teilnehmen fordert mußt Du formlos beim JC (Kopie der Elternmitteilung beifügen) beantragen.

Der Zoo Schwerin hat für Klassen einen Sondertarif.

P.S.
Mir gefällt der Schweriner ZOO, hatte mal ne Jahreskarte, hat nur 19 Euronen gekostet.

Habe gerade mal die Seite vom Zoo besucht, man , sind die mit den Preisen in die Höhe geschossen, jetzt wollen die schon für das fotografieren Geld haben.
Schon fast nicht mehr tragbar für Familien  motz

 if (isset($_BRAIN['müde'])){ sleep(); } else { work(); } 
Nach über 10 Jahren Computertechnik müßten die Tastaturhersteller eigentlich gelernt haben, daß Tastaturen unten Abflußlöcher für den Kaffee brauchen.
Windoof nur beim Kunden; Ansonsten LINUX
Rudi Wühlmaus
Maschinist
***
Offline Offline

Beiträge: 5.431


Wissen ist Macht


WWW
« Antworten #8 am: April 07, 2011, 19:21:31 »

*räusper* Der Schweriner Zoo hat Extra-Preis für ALG II-Empfänger. Und bei unserem letzten Besuch hat es geregnet und Zwerg mußte gar nichts zahlen  pfeifen

Fährst Du mit als elterliche Begleitperson  Huh? Huh?

Wenn ja, lade mich ein  zwinker


« Letzte Änderung: April 07, 2011, 19:24:08 von Rudi Wühlmaus »

 if (isset($_BRAIN['müde'])){ sleep(); } else { work(); } 
Nach über 10 Jahren Computertechnik müßten die Tastaturhersteller eigentlich gelernt haben, daß Tastaturen unten Abflußlöcher für den Kaffee brauchen.
Windoof nur beim Kunden; Ansonsten LINUX
Zwergenmama
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 990



« Antworten #9 am: April 07, 2011, 19:40:45 »

Ich würde gerne mitfahren, kostet dann aber ja wieder extra...diese Kosten werden leider nicht übernommen...

Wieviel das Ganze kostet, steht z.Zt. noch gar nicht genau fest. Bisher wurde nur ein ca.-Preis genannt; je nach Teilnehmerzahl wird es dann wohl günstiger ...
Rudi Wühlmaus
Maschinist
***
Offline Offline

Beiträge: 5.431


Wissen ist Macht


WWW
« Antworten #10 am: April 07, 2011, 19:45:04 »

Ich würde gerne mitfahren, kostet dann aber ja wieder extra...diese Kosten werden leider nicht übernommen...

Wieviel das Ganze kostet, steht z.Zt. noch gar nicht genau fest. Bisher wurde nur ein ca.-Preis genannt; je nach Teilnehmerzahl wird es dann wohl günstiger ...

Schulklassen aus anderen Bundesländern zahlen 2 Euronen pro Kind.  Das teure ist also nur die Beförderung dahin

 if (isset($_BRAIN['müde'])){ sleep(); } else { work(); } 
Nach über 10 Jahren Computertechnik müßten die Tastaturhersteller eigentlich gelernt haben, daß Tastaturen unten Abflußlöcher für den Kaffee brauchen.
Windoof nur beim Kunden; Ansonsten LINUX
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.082 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.012s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus