Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: „Bürgerarbeit“ muss nach Tarifvertrag bezahlt werden  (Gelesen 5752 mal)
Fußmatte
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 525



« am: Januar 24, 2013, 21:32:27 »

„Bürgerarbeit“ muss nach Tarifvertrag bezahlt werden!

Staatlich subventionierte Jobs für Arbeitslose im Modellprojekt „Bürgerarbeit“ müssen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVÖD) bezahlt werden.

Potsdam - Der Tarifvertrag gelte grundsätzlich für alle Beschäftigten im öffentlichen Dienst, heißt es in einem Urteil des Verwaltungsgerichts Potsdam vom 15. Januar, das am Donnerstag veröffentlicht wurde. Die „Bürgerarbeit“ bei kommunalen Arbeitgebern falle nicht unter die zulässigen Ausnahmen, weil sie weder Arbeitsbeschaffungsmaßnahme noch Eingliederungshilfe sei. (AZ: VG 21 K 1480/12.PVL)


Alles hier: http://www.pnn.de/brandenburg-berlin/715127/
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.006s, 2q)
© Design 2010 - 2017 by Rudi Wühlmaus