Aktive Erwerbslose in Deutschland

Von User zu User => Der erwerbslose Hund und andere Haustiere => Thema gestartet von: Barney am November 15, 2007, 23:49:38



Titel: Bonny
Beitrag von: Barney am November 15, 2007, 23:49:38
Susan, kennen wir schon deinen Hund?

Zu den anderen Sachen haben hier ja alle schon geschrieben. Da wirst du wirklich abwarten müssen.


Titel: Re: Bonny
Beitrag von: susan am November 16, 2007, 01:33:39
Meinen Hund nein aber ich zeig sie euch einfach meine süsse Maus.  Smile

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/46/925246/400_6636393364363562.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/46/925246/400_3232376563633166.jpg)

Hoffe das funktioniert mit den Fotos.

Ja abwarten heißt es nun da hast du recht. Sobald ich etwas Neues höre sag ich euch gleich bescheid brauch dann sicher wieder euren Rat.  Smile


Titel: Re: Bonny
Beitrag von: Gennaio am November 16, 2007, 09:13:29
Meinen Hund nein aber ich zeig sie euch einfach meine süsse Maus.  Smile

 Smile

Ein Border Collie?


Titel: Re: Bonny
Beitrag von: Quirie am November 16, 2007, 10:37:57
 Mrgreen So sieht sie aus, ja.

Susan, erzähle mal mehr. Wie heißt sie, wie alt ist sie, machst Du auch Agility mit ihr ( mache ich mit meiner kleinen Maus) ?

Eigentlich ist dies nämlich ein halbes Hundeforum, wie Du noch merken wirst..... >:)

LG Quirie  zwinker


Titel: Re: Bonny
Beitrag von: susan am November 16, 2007, 11:26:54
Also ja sie ist ein Border Collie wurde mir ihren 2 überlebenden Geschwistern aus Frankreich von einem Bauernhof als Welpe gerettet. Sie sollten vom Bauer erschlagen werden da die Mutter nicht mehr an den Schafen arbeitete durch die Welpen.
2 weiter Geschwister hatte er schon ertränkt.  sad

Sie heisst Bonny wird im Januar 4 Jahre. Ich fahre mit ihr sehr viel Fahrrad, schwimmen liebt sie, sie räumt zuhause dreckige Wäsche auf usw andere Denkspiele natürlich auch, wir machen Wald, Garten und Wiesenagility, Obedience für den Privatgebrauch.
Auf einen Hundeplatz geh ich nicht mit ihr da war ich 9 Jahre mit meiner letzten Hündin klappt auch alles ohne Hundeplatz sehr gut. Man weiß ja wie man was zutun hat :)
Sie hat auch keinen wirklichen Hütetrieb und ist sehr gut auszulasten. Bin sehr viel mit ihr unterwegs sie ist ja sowieso überall dabei.
Sie spielt gerne mit anderen Hunden die nicht von Anfang an so stürmisch sind da sie 2mal gebissen wurde ist sie da etwas vorsichtiger geworden. Beißen würde sie nie aber sie droht dann eben Hunden die ihr nicht geheuer sind. Mit knurren, normal sozialisierte Hunde wissen dann auch bescheid und lassen sie in Ruhe.
Sie liebt meiner Mutter ihren Hund den Clyde einen Pointer/Windhundmix.

Ein Foto mit ihren Geschwistern, Bonny in der Mitte.
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/46/925246/400_6662626431656638.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/46/925246/400_3430633065353237.jpg)


Titel: Re: Bonny
Beitrag von: SenseOfDelight am November 16, 2007, 11:36:12
Zitat
sie räumt zuhause dreckige Wäsche auf

Hallo Susan,

ich bitte um (hoffentlich) kurzzeitige Ausleihe in meinen Haushalt zwecks Kindererziehung.  zwinker

Danke!  flowers

Gruß
von
Sense


Titel: Re: Bonny
Beitrag von: Quirie am November 16, 2007, 11:37:47
Die ist ja wirklich goldig.

Ich habe eine fast neun Monate alte Bordermix-Hündin, die hält mich reichlich auf Trab.

Mit Obedience fangen wir jetzt so ganz langsam an, sobald Sally die Unterordnung etwas ernster nimmt.  zwinker Sie ist ein ziemlicher Kobold und hat jede Menge Flausen im Kopf. Derzeit macht sie die Anfängerübungen im Agility, also ohne Springen und Slalom, was sie supertoll findet. 

Aber ich trenne mal ab und verschiebe ins Hundeforum.  zwinker

LG Quirie


Titel: Re: Bonny
Beitrag von: Barney am November 25, 2007, 04:48:27
Da haben die drei Kleinen ja noch einmal Glück gehabt. Und deine kleine ganz besonders, finde ich.

Ein Hund ist ja nichts lieber als mit seinen Menschen unterwegs. Und wenn sie das bei dir hat, und auch ihre Rangordnung stimmt ja, dann fühlt sie sich bestimmt als der glücklichste Hund der Welt.  Smile