Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: darf ich vorstellen...  (Gelesen 2218 mal)
charlie
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 305



« am: März 16, 2008, 15:33:55 »

....Timmi.
Mein Pflegehund am letzten Wochenende.
Ein großer Knuddelhund, mit goldigem Charakter.
Gaaaanz lieb.
Das Wochenende hat Spass gemacht. doggy

Hoffentlich klappt es nun mit dem Hochladen, mal sehen.
Gennaio
Gast
« Antworten #1 am: März 16, 2008, 22:56:59 »

 freeu

Da wünsche ich Euch weiterhin viele gemeinsame schöne Tage.
Barney
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 13.571



« Antworten #2 am: März 17, 2008, 03:00:42 »

Wie lange hast du ihn denn noch? Oder kommt er regelmäßig? Oder gehst du immer zu ihm?

Erzähl doch mal ein bißchen. Bin ja auch gar nicht neugierig.  Mrgreen Mrgreen

Gruß Barney

Unsere Forderung:  Mindestlohn, Grundsicherung, Arbeitszeitverkürzung

Informieren Sie sich bitte selbst zu den hier behandelten Themen. Meine Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider.
charlie
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 305



« Antworten #3 am: März 17, 2008, 07:39:00 »

Timmi ist der Hund meiner Chefin.
Sie hat ihn oft mit auf Arbeit, wenn keiner für ihn da ist.
An dem Wochenende war sie in der IHK und hatte keine Zeit für ihn, also hab ich ihn mal "augeliehen".
Hat alles sehr gut geklappt.
Wehmütige Feststellung von Ihr nach dem Wochenende : "Timmi liebt Sie".
Eigentlich schade um so einen schönen Hund. Ein "schokobrauner" Labrador.
Timmi ist erst 2 Jahre alt.
« Letzte Änderung: März 17, 2008, 07:40:48 von charlie »
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.076 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.008s, 2q)
© Design 2010 - 2019 by Rudi Wühlmaus