Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: 1 2 [3] 4 5   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Von Jackies, Rottis und anderen tollen Hunden  (Gelesen 11800 mal)
Herodes
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 6



« Antworten #30 am: September 17, 2008, 19:47:15 »

Hallo,

meine Freundin hat den Zwinger of Dreamwoods. Sie hat Alina gezüchtet.
Sie wollte sich nicht selbst hier anmelden, denn sie gehört nicht in dieses Forum und wollte sich nicht unter Vortäuschung falscher Tatsachen hier einschleichen.
Allerdings hat, sie den ganzen Schwachsinn von Alex und Alina gelesen.

Ich schreibe nun in ihrem Auftrag.

Sie überlegt rechtliche Schritte gegen Alex einzuleiten, da man zu dem Tread "Alina das Beißmonster......................" stößt, sobald man bei google den Namen "of Dreamwoods" eingibt. Natürlich ist das Rufschädigend.

Alle Geschwister von Alina wurden bereits erfolreich ausgestellt und erhielten die Bestnote "sehr gut" in ihrer Klasse. Weiterhin wurden alle Geschwister von Alina zur Zucht zugelassen und erhielten sehr gute Bewertungen. Einige Geschwister von Alina gehen in die Zucht.

Wir hätten nun gerne gewusst wo sich Alina aufhält.
Da Alina scheinbar bei Alex nicht gut aufgehoben ist -wenn ich nur daran denke das sie in der Tür eingeklemmt wurde-, wollten wir Alex fragen, ob er uns Alina nicht zurückgeben kann. Wir sind uns sicher das es für Alina das Beste wäre.

Weiterhin möchte meine Freundin den Adminstrator fragen, ob es möglich ist den Tread dahingehend zu ändern, dass der Name of Dreamwoods nicht mehr erscheint.

Sie würde sich über eine baldige Nachricht freuen.

Marion

eAlex79
Manchmal isset besser.. ;)
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.300


Keep Smiling ;-)


« Antworten #31 am: September 17, 2008, 19:50:24 »

 deenk

Ach von daher weht der Wind.

Dann macht das doch mal schriftlich. Meine Mutter ist Zufällig mit der Züchterin in regelmässigem Kontakt. Daher würde es mich doch sehr freuen jetzt mal Realnamen zu sehen.

Forumadmin
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 5.519


ich guck hier nur mal so


« Antworten #32 am: September 17, 2008, 20:41:00 »

Da ich hier angesprochen bin melde ich mich nun zu Wort!  wütend wütend

Erstens

Ich hasse es wenn jemand zur Regelung seiner privaten Animositäten das Forum missbraucht!

Zweitens

Ich hasse es ebenfalls, wenn man zu feige ist sich selbst zu melden, obwohl man die technischen und auch
sonstigen Voraussetzungen dazu hat.

Drittens

Dies ist ein Hilfeforum das auch anderen zur Verfügung steht,
hier geht es um Hilfe in besonderen/klar angesagten Lebenslagen
und um Spaß und keinen Streß.
Drohungen gegen Mitglieder dieses Forums werden nicht geduldet!

Viertens

Sollte diese klare Ansage nicht angekommen sein, werde ich die
entsprechenden Einträge löschen und die Protagonisten ohne weitere Ansage sperren!

                                                    wütend wütend wütend wütend wütend wütend wütend wütend



                                                                  Adminspeak
« Letzte Änderung: September 17, 2008, 20:50:05 von Forumadmin »

Ich kann freilich nicht sagen ob es besser wird wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen, es muss anders werden, wenn es gut werden soll. Georg Christoph Lichtenberg
Für Rechtschreibfehler ist meine Tastatur zuständig
Quirie
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.719


Bleibt unbequem - nicht unauffällig!


WWW
« Antworten #33 am: September 17, 2008, 21:16:46 »

Tja, Marion, Forumadmin ist sauer, und wie ich finde zurecht. Das ist keine Art, solche Dinge zu regeln.

Außerdem denke ich nicht, dass Ihr recht habt. In der von Alex gewählten Überschrift liegt so nichts Diskrimminierendes, denn der Begriff "Beißmonster" ist durchaus als scherzhaft gemeint zu erkennen und der Thread zeigt doch deutlich das liebevolle Verhältnis zwischen Alex und seinen Hunden. Rechtliche Schritte sehe ich - als Juristin - hier nicht als sonderlich aussichtsreich an.

Als Hundenärrin sage ich Dir aber etwas anderes:

Wenn ich, oder einer der anderen Hundenarren hier im Forum, den Eindruck hätten, dass Alex seine Hunde schlecht behandelt , würden wir Himmel und Hölle in Bewegung setzen, das abzustellen. Und ich würde Wege finden, dessen kannst Du Dir sicher sein. Du kannst ja mal auf der Homepage von "Bouvier in Not" nachschauen, ich habe "Bouvier in Not" mitgegründet, da findest Du auch etwas über Quirie. Hört also auf, Euch Sorgen zu machen. Smeil

Da ich aber weiß, wie empfindlich und besorgt Züchter sind, wenn es um ihre Welpen geht -  ich war längere Zeit 1.Vorsitzende des Deutschen Bouvierclubs im VDH-,  habe ich die Überschrift geändert. Um des lieben Friedens Willen. Wir wollen niemand in Sorge versetzen, der es nicht verdient hat. ( Ich meine damit Deine Freundin, die ja tolle und liebenswerte Hunde züchtet.  zwinker) Schließlich suchen wir keinen Streit mit Euch. Wir haben wirklich andere Probleme. 

Außerdem habe ich mal gegoogelt. Den Hinweis auf unser Forum habe ich nur zweimal gefunden, was damit zu tun haben kann, dass Eure Leute diesen Link derzeit dauernd eingeben. Eine Homepage des Zwingers aber gar nicht.

Wie auch immer, ich hoffe, die Sache ist damit geklärt.


LG Quirie


 
« Letzte Änderung: September 17, 2008, 21:19:22 von Quirie »

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrandt)

Keine Rechtsberatung, dafür gibt es Rechtsanwälte !
Gennaio
Gast
« Antworten #34 am: September 17, 2008, 21:51:16 »

Weiterhin möchte meine Freundin den Adminstrator fragen, ob es möglich ist den Tread dahingehend zu ändern, dass der Name of Dreamwoods nicht mehr erscheint.


 deenk

http://dreamwoods.com/

http://www.dreamwoodscavaliers.com/

http://www.dreamwoods.net/

http://www.dreamwoodsadventures.com/

http://www.dreamwoodsinternational.com/

Und nun?
Gennaio
Gast
« Antworten #35 am: September 17, 2008, 22:00:50 »

Nachtrag:

Wer bei Guggle "of Dreamwoods" eingibt gelangt auch zu jenen Seiten

http://web1.userinstinct.com/20689342-dreamwoods-ltd.htm

http://www.authorsden.com/visit/viewpoetry.asp?AuthorID=9894&id=146180

http://www.industrynet.com/info.asp?CID=1741985

http://www.sondra.net/al/vol10/101Dreamwoods.htm



Und nun die Frage aller Fragen: Ist der Name/Begriff "of Dreamwoods" rechtlich geschützt oder gibt es gar eine Anmeldung beim Patentamt in München?  keine Ahnung
Forumadmin
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 5.519


ich guck hier nur mal so


« Antworten #36 am: September 17, 2008, 22:01:44 »

höchstens das Klappitänsplattdent

Ich kann freilich nicht sagen ob es besser wird wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen, es muss anders werden, wenn es gut werden soll. Georg Christoph Lichtenberg
Für Rechtschreibfehler ist meine Tastatur zuständig
Quirie
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.719


Bleibt unbequem - nicht unauffällig!


WWW
« Antworten #37 am: September 17, 2008, 22:04:28 »

Der Name ist als Zwingername im Rahmen seines Verbandes geschützt.

Die "Domaine" ist sozusagen vergeben.


LG Quirie

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrandt)

Keine Rechtsberatung, dafür gibt es Rechtsanwälte !
Forumadmin
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 5.519


ich guck hier nur mal so


« Antworten #38 am: September 17, 2008, 22:17:57 »

Eine Site haste übersehen:


http://www.dreamwoodsfarm.com/

Maltese dogs and Ragdolls

 Mrgreen
« Letzte Änderung: September 17, 2008, 22:19:02 von Forumadmin »

Ich kann freilich nicht sagen ob es besser wird wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen, es muss anders werden, wenn es gut werden soll. Georg Christoph Lichtenberg
Für Rechtschreibfehler ist meine Tastatur zuständig
eAlex79
Manchmal isset besser.. ;)
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.300


Keep Smiling ;-)


« Antworten #39 am: September 17, 2008, 22:19:31 »

 nahrr

Die sind aber süss.

Gennaio
Gast
« Antworten #40 am: September 17, 2008, 22:25:11 »

Der Name ist als Zwingername im Rahmen seines Verbandes geschützt.

Die "Domaine" ist sozusagen vergeben.
LG Quirie

Mehr auch nicht.

"Dreamwoods" und "of Dreamwoods" tangiert dies jedoch nicht.
Quirie
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.719


Bleibt unbequem - nicht unauffällig!


WWW
« Antworten #41 am: September 17, 2008, 23:11:32 »

Wobei im Übrigen der Name hier völlig korrekt verwendet wird, denn der Hund heißt nun einmal ganz korrekt so.

 
LG Quirie

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrandt)

Keine Rechtsberatung, dafür gibt es Rechtsanwälte !
Gennaio
Gast
« Antworten #42 am: September 17, 2008, 23:36:44 »

Alina of Dreamwoods ist doch auch ein schöner Name.  Smeil

Also Alina, um es genauer zu sagen.

Mein erster Hund, ein Boxerrüde, hatte lt. Zuchtbuch den Namen Alf von der Wackelsbeckbliink
eAlex79
Manchmal isset besser.. ;)
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.300


Keep Smiling ;-)


« Antworten #43 am: September 17, 2008, 23:38:32 »

 rooopfl

Alf! Bei Fuss! Coockie! Ja feiner Alf!

 lol

Quirie
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.719


Bleibt unbequem - nicht unauffällig!


WWW
« Antworten #44 am: September 17, 2008, 23:43:44 »

Urby Angèle van de Lage Banken und Quirina Mistral vom Fackelkamp. In memoriam.




LG Quirie

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrandt)

Keine Rechtsberatung, dafür gibt es Rechtsanwälte !
Seiten: 1 2 [3] 4 5   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.084 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.015s, 2q)
© Design 2010 - 2019 by Rudi Wühlmaus