Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wenn ein Hund eine Glühbirne wechseln soll.......  (Gelesen 4369 mal)
Left of Life
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 8.418



« Antworten #15 am: April 22, 2009, 15:29:27 »

pfeifen ob der Schalter defekt ist, stellt sich ja auch durch das Wechseln der Lampe dar .... also eine neue Glühlampe kann nicht schaden - in jedem Falle!

Als Dobermann bin ich aus der Sache raus, denn es ist ja dunkel     lol
Lienau
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 2.774


Nimms sportlich!


« Antworten #16 am: April 22, 2009, 18:48:34 »

 rooopfl  typisch DoberMann - er will nur bei irgrndwem schlafen .... im Dunklen ..

Gib jedem Tag die Chance der beste Deines Lebens zu werden!
Left of Life
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 8.418



« Antworten #17 am: April 22, 2009, 19:35:55 »

 lol

Jeder DoberMann, bekannt als sanftes Ruhekissen
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.048 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.007s, 2q)
© Design 2010 - 2019 by Rudi Wühlmaus