Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: 1 [2] 3 4   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wie bade ich eine Katze........................  (Gelesen 12031 mal)
lieselotte
Gast
« Antworten #15 am: September 03, 2008, 12:42:58 »

Das Rezept ist gut!  Smeil
Hätte ich gebrauchen können, als ich mit meiner Katze baden ging.

Ich lag schon drin, in der Wanne. Meine Katze turnte den Wannenrand  entlang. Dann rutschte sie ab und fiel in die Wanne hinein.   bliink
Sie war in Sekundenschnelle wieder draußen.   Smeil  Nachdem sie mich als Ausflugsschneise benutzte.  bliink

Wie ich danach aus sah, brauch ich sicher nicht zu beschreiben!   cry



Lieselotte     cattchen      wütend       voodoo
eAlex79
Manchmal isset besser.. ;)
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.300


Keep Smiling ;-)


« Antworten #16 am: September 03, 2008, 12:44:51 »

 phobiie

Aua! Und die Schnitte sind immer so Schmerzhaft, von Katzenkrallen! Also ich bin ja auch leicht allergisch. Vielleicht tut's dann extra weh.

lieselotte
Gast
« Antworten #17 am: September 03, 2008, 12:47:45 »

Schmerzt auch ohne Allergie ganz gemein!


Lieselotte
fit
Gast
« Antworten #18 am: September 03, 2008, 14:10:36 »


Da kenne ich einen, der hat die gerade geborenen so lange gebadet, bis sie... na, er hatte zuviele davon.  phobiie
eAlex79
Manchmal isset besser.. ;)
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.300


Keep Smiling ;-)


« Antworten #19 am: September 03, 2008, 14:14:48 »

 deenk

lieselotte
Gast
« Antworten #20 am: September 03, 2008, 17:06:15 »


Da kenne ich einen, der hat die gerade geborenen so lange gebadet, bis sie... na, er hatte zuviele davon.  phobiie

Und? Was denkst du darüber?


Lieselotte    deenk
fit
Gast
« Antworten #21 am: September 03, 2008, 17:30:08 »


Noch nichts, aber wirst du mir gleich sagen, was ich denken soll, oder? Ich weiß ja nicht, ob er wirklich zuviel hatte. Das hat er erzählt.

                                                     phobiie
lieselotte
Gast
« Antworten #22 am: September 03, 2008, 18:01:02 »

Ich kannte auch einen, der so etwas tat!! 

Die Betonung lege ich auf kannte!!!



Lieselotte 
eAlex79
Manchmal isset besser.. ;)
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.300


Keep Smiling ;-)


« Antworten #23 am: September 03, 2008, 18:08:57 »

 pfeifen

So geht's mir auch........


Allllsoooo...... Duuuuuu warst dass doch wohl nicht, oder? Niewtor?

fit
Gast
« Antworten #24 am: September 03, 2008, 21:24:09 »


Ich kenne jemand, Alex. Wieso bin ich das?   bliink  Da folge ich noch nicht. Na klar, ich kenne mich auch. Ich habe noch nie Katzen gebadet.

Lilo, du gibst mir den Laufpasss? Das ist nicht i. O.

Ihr macht aber auch was mit mir... tse            cry
lieselotte
Gast
« Antworten #25 am: September 03, 2008, 22:01:05 »

 deenk   Na gut, Niewtor...     taetschel      Aber zu viel Katzen sind nicht so schlimm wie solche Menschen!!



Anmerkung

Ich würde meiner Mietz den Kochtopf nur in Aussicht stellen, wenn sie mich mit einem Rettungsanker verwechselt.
Aber danach auch gleich meine Nase in ihr samtiges Fell drücken.   allesgut



Lieselotte    cattchen
Adimin
Team
*****
Offline Offline

Beiträge: 6.626


Man wird älter..... wenn man in den Spiegel guckt


« Antworten #26 am: September 03, 2008, 22:05:15 »

Nach dem Kochen.............? phobiie

(Hab selber 3 Plüschtiger) Mrgreen

eAlex79
Manchmal isset besser.. ;)
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.300


Keep Smiling ;-)


« Antworten #27 am: September 03, 2008, 22:18:54 »

 pfeifen Ich habe meinen Kater beim Wegzug aus Deutschland vergessen.......

Barney
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 13.571



« Antworten #28 am: September 04, 2008, 01:01:38 »

pfeifen Ich habe meinen Kater beim Wegzug aus Deutschland vergessen.......

Du hättest ihn lieber baden sollen!  wütend wütend wütend Wobei ich das schon schlimm finde.

Was meinst du, wieviel halbverhungerte Katzen bei der Tierärztin von Barney von Hausmeistern aus Sanierungshäusern abgegeben wurden? Einer lebt immer noch bei ihr. Ein ganz friedlicher, superlieber, ruhiger rotgestromter, jetzt kräftiger Kater. Die anderen haben alle ein liebevolles Zuhause gefunden und die meisten kommen noch zu den Impfungen zu ihr.

Nein, Tiere darf man nicht "vergessen".  wütend

Gruß Barney

Unsere Forderung:  Mindestlohn, Grundsicherung, Arbeitszeitverkürzung

Informieren Sie sich bitte selbst zu den hier behandelten Themen. Meine Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider.
fit
Gast
« Antworten #29 am: September 04, 2008, 01:16:16 »


Wenn ihr nicht Hartzer sein würdet, gebe ich euch eine Empfehlung zur Reise auf den Peloponnes. Dort katzt es sich aber, sag ich euch.

Na, ja, Griechen sind wir halt nicht.     wine
Seiten: 1 [2] 3 4   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.152 Sekunden mit 22 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.012s, 2q)
© Design 2010 - 2019 by Rudi Wühlmaus