Atomkraft Nein DankeAtomkraft Nein Danke
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wohnst du noch oder haust du schon? Veranstaltung in Köln  (Gelesen 2042 mal)
Barney
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 13.571



« am: Juli 01, 2007, 03:42:54 »

Hartz IV und Zwangsumzüge: Kampf um jede Wohnung!     
von Joga Twickel     
29.06.2007 
Eine Veranstaltung des NLO NRW

im Rahmen der Hartz IV Reihe

am 10. Juli 07 um 19.00 Uhr
in Köln, Bürgerzentrum Ehrenfeld, Venloer Str. 429



Unter Hartz IV ist das Grundrecht 'Freizügigkeit für alle' außer Kraft gesetzt.

Wem die ARGE bescheinigt, dass sein Wohnraum "nicht angemessen" sei, der muss umziehen - denn wer kann von 347 Euro im Monat selber zuzahlen?

Dabei stellten die Verfasser der Broschüre „Wohnst du noch oder haust du schon?"  ( http://www.fhverlag.de/show.phpaction=show&record=142.0&thema=1&page=1&from=th&UID= ) durch Recherchen der bundesweiten Kampagne gegen Zwangsumzüge fest, dass so gut wie jede Kommune die Mietobergrenze für die angemessene Miete für ALG II EmpfängerInnen zu niedrig ansetzt. Hierdurch häufen sich Verschuldung und Wohnungslosigkeit bei den Betroffenen.

Joachim Sombetzki von der Hartz IV-Selbsthilfegruppe im Industrie- und Sozialpfarramt Dieter Heisig, Gelsenkirchen, zugleich stellvertretender Vorsitzender im ver.di-Erwerbslosenausschuss Emscher-Lippe-Süd wird zur Situation Betroffener referieren und dazu, wie effektiv Widerstand geleistet werden kann.
 

 

Gruß Barney

Unsere Forderung:  Mindestlohn, Grundsicherung, Arbeitszeitverkürzung

Informieren Sie sich bitte selbst zu den hier behandelten Themen. Meine Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider.
Gennaio
Gast
« Antworten #1 am: Juli 01, 2007, 10:20:38 »

Hallo Barney,

kannst Du den Link überprüfen, ich bekomme eine Fehlermeldung (Multiple Choices).
Forumadmin
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 5.519


ich guck hier nur mal so


« Antworten #2 am: Juli 01, 2007, 11:51:01 »

Hier noch einmal der Link

Ich kann freilich nicht sagen ob es besser wird wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen, es muss anders werden, wenn es gut werden soll. Georg Christoph Lichtenberg
Für Rechtschreibfehler ist meine Tastatur zuständig
Quirie
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.719


Bleibt unbequem - nicht unauffällig!


WWW
« Antworten #3 am: Juli 01, 2007, 11:53:06 »

Hättest Du nicht fünf Minuten schneller sein können??

Eben wollte ich ihn auch reinstellen.

LG Quirie  Zunge2

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrandt)

Keine Rechtsberatung, dafür gibt es Rechtsanwälte !
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.076 Sekunden mit 22 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.009s, 2q)
© Design 2010 - 2019 by Rudi Wühlmaus