Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Zwergenmamas Anträge  (Gelesen 5650 mal)
Zwergenmama
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 990



« am: Juni 20, 2010, 17:12:42 »

Meine Anträge sind vom SG angenommen worden; laufen aber noch..anwarten und  kiddies
« Letzte Änderung: Juni 20, 2010, 17:50:32 von Adimin »
dragonflyer
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 528



WWW
« Antworten #1 am: Juni 20, 2010, 17:25:03 »

Was für Sachen hast Du genau nach der Härtefallregelung beantragt?

ARGE-Dreisatz: Warum? Wo steht das? Geben Sie mir das schriftlich?     

MPD-Netzwerk, das Netzwerk für myeloproliferativen Erkrankungen
Link auf Weltkugel folgen.
Zwergenmama
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 990



« Antworten #2 am: Juni 20, 2010, 17:34:32 »

Zwerg hat nachgewiesene Unverträglichkeit auf (Kuh-)Milcheiweis; habe das Kind komplett auf Ziegenmilch, bzw. milcheiweisfrei umstellen müssen. Verschlingt Unsummen...
« Letzte Änderung: Juni 20, 2010, 17:35:21 von Zwergenmama »
Ludwigsburg
Gast
« Antworten #3 am: Juni 20, 2010, 17:35:23 »

Danke für's abtrennen, adimin!  
« Letzte Änderung: Juni 20, 2010, 17:52:46 von Ludwigsburg »
Zwergenmama
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 990



« Antworten #4 am: Juni 20, 2010, 17:37:04 »

Dann zum Thema: Nein, ich habe kein Formblatt o.Ä. gefunden oder verwendet. Formloser Antrag mit ausführlicher Begründung und ärztlichem Nachweis hat dem SG gereicht.
« Letzte Änderung: Juni 20, 2010, 17:37:38 von Zwergenmama »
Hotta Lunta
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 135



« Antworten #5 am: Juni 20, 2010, 17:48:04 »

Ansonsten sollten wir einen Musterantrag erstellen...

Auf was genau?

Verallgemeinerung ist die Philosophie der Primitiven.
(Mose Ya'aqob Ben-Gavriêl)

Benutzerbild von www_katzundgoldt_de
Ludwigsburg
Gast
« Antworten #6 am: Juni 20, 2010, 17:58:16 »

Auf was genau?

nicht auf was genau, es geht hier


darum, daß man einen Musterantrag erstellt, den man sich dann anpassen kann.

Und nun hier wieder zu Zwergenmamas Antrag  pfeifen, ich hoffe, daß der bereits in der ersten Instanz durchkommt!
Linchen©
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.023


Lebe den Tag als wär's der Letzte


« Antworten #7 am: Juni 20, 2010, 18:44:17 »

Ich hoffe mit  daumen

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.
Anonym
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.069 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.01s, 2q)
© Design 2010 - 2019 by Rudi Wühlmaus