Aktive Erwerbslose in Deutschland

Von User zu User => Hobbythek => Thema gestartet von: Pinki am Juni 03, 2011, 22:29:50



Titel: Bitte um Solidarität
Beitrag von: Pinki am Juni 03, 2011, 22:29:50
Hallo Leute,

vielleicht habe ich hier ja Glück.

Ich bin bei den Vorbereitungen für eine Existenzgründung. Businessplan und Zahlen sehen laut Gründungsberater gut aus, nur... er empfiehlt mir dringend mit Blick auf Bankergespräche) zu einer weiteren Marktforschung sprich Umfrage.

Ich bitte euch deshalb herzlich, beteiligt euch an meiner Umfrage, die ich auf dieser Ausweichdomain eingerichtet habe www.serviceofworld.com


Danke


Titel: Re:Bitte um Solidarität
Beitrag von: Tom_ am Juni 21, 2011, 12:02:59
Ist aber irgendwie kein Hobby...


Titel: Re:Bitte um Solidarität
Beitrag von: Pinki am Juni 21, 2011, 13:12:08
@Tom_

Nein, ganz sicher nicht.

Spätestens, wenn man im ersten Drittel die ersten Knüppel zwischen die Beine geworfen bekommt (von denen einige offensichtlich nur für Erwerbslose geschnitzt wurden), gibt man so ein Hobby auf. Der Widerstand (zumindest in Hamburg) wird grösser, je näher man zum letzten Drittel kommt.

Ich befinde mich mit der "Team.Arbeit" im Clinch, geht sogar bis Berlin und habe mir darum einen Coach der Kfw gesucht. Der hat sich mein Projekt 3 Wochen lang angesehen und gesagt: "...es kann funktionieren, aber für die Bank sollten Sie noch eine eigene Umfrage starten, denn jede positive Antwort ist ein Argument gegen ein Bankerargument".

Ich kann hier leider nicht näher drüber reden, weil ich nicht in den Verdacht von Werbung kommen möchte. Das wurde mir schon unterstellt, darum, wer bereit ist zu helfen, bitte genau ansehen und wer den Eindruck von Werbung hat bitte nicht ausfüllen. Nur soviel: Es erscheint kein Name und auch kein Hinweis zum Namen der Domain. Selbst die Domain, wo die Umfrage drauf ist, ist nicht meine.

Gruß
Pinki

PS: @Admin, Mod und wer immer zuständig ist: Wenn Ihr das als Werbung einordnet entschuldige ich mich, dann bitte diesen Tread löschen.