Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: ALG I - Eingliederungsvereinbarung - Weiterbildung - Sanktionsandrohung  (Gelesen 3331 mal)
Ying & Yang
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 96


Man kann ohne Hund leben, nur lohnt sich`s nicht.


« am: Juni 13, 2012, 22:15:36 »

Hallo @all,

ein junger Mann U 25 bezieht ALG I seit einem Monat. Er wurde betriebsbedingt gekündigt. Er ist KFZ Mechatroniker.

Ihm wurde sofort eine EGV aufs Auge gedrückt und er muss im Monat 10 Bewerbungen schreiben.

Er wollte gerne für seinen Beruf eine Weiterbildung haben, diese wurde sofort mündlich abgelehnt.

Es bestehe kein Anspruch. Leider hat er schon einen Bandscheibenvorfall. Doch die Vermittlerin meinte gleich, den haben 60jährige auch und arbeiten noch in dem Beruf.

Das ganze Gespräch verlief unmöglich und er fragt sich, was er machen kann.

Kann er die Vermittlerin ablehnen und sollte er sich über sie beschweren ?

Hat er wirklich keinen Anspruch auf eine Weiterbildung/Umschulung ?

Er bekam 5 Adressen, wo er sich bewerben soll, macht er auch.

Ihm wurde im Gespräch bei jedem 2 Satz mit Sanktion gedroht, u.a. weil er nicht darauf antworten wollte, warum er betriebsbedingt gekündigt wurde.

Er ist nun sehr verunsichert, sein Selbstbewußtsein ist momentan eh nicht so, da er im alten Betrieb auch gemobbt wurde.

Danke für eure Hilfe.

Gruß Ying & Yang

Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äusserungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche(n) Meinung/Erfahrungen wieder und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

" Der Verrat wird geliebt - aber nicht der Verräter ! "
Dream71
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 573



« Antworten #1 am: Juni 14, 2012, 00:10:28 »

schau mal hier:
http://www.brd-sozial.info/Ratgeber/ratgeber-eingliederungsvereinbarung-egv.html
Er hat soooo viele Rechte.
Gruß Dream
Ying & Yang
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 96


Man kann ohne Hund leben, nur lohnt sich`s nicht.


« Antworten #2 am: Juni 14, 2012, 10:28:11 »

Hallo Dream,

vielen Dank für die schnelle und informative Antwort.

Werde ich so weitergeben.

Gruß Ying & Yang

Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äusserungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche(n) Meinung/Erfahrungen wieder und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

" Der Verrat wird geliebt - aber nicht der Verräter ! "
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.038 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.006s, 2q)
© Design 2010 - 2017 by Rudi Wühlmaus