Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Nebenkostenabrechnung  (Gelesen 2039 mal)
eAlex79
Manchmal isset besser.. ;)
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.300


Keep Smiling ;-)


« am: Dezember 24, 2008, 13:26:43 »

 No1

Ich habe gerade die Nebenkostenabrechnung 2007 bekommen. Dort habe ich so 130 € Guthaben, dass sie wohl an mich überweisen wollen.

Das Amt für Arbeit und Soziales hat ja meine Miete um ca 50 € im Monat als zu Hoch eingestuft, und würde also auch nicht aufkommen wenn ich jetzt nachzahlen müsste. Right?

Dann darf ich doch aber auch den Überhang behalten oder net?

 Mrgreen

Natürlich könnte die von 2008 auch negativer ausfallen. Kann ich mir aber gar nicht vorstellen.

niewtor
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 3.451



« Antworten #1 am: Dezember 24, 2008, 14:43:49 »



Dann darf ich doch aber auch den Überhang behalten oder net?

 Mrgreen


                                                   pfeifen pfeifen pfeifen

Ich wünsche jedem mit viel Macht neben dieser Aufgabe etwas, bei dem es um Höheres geht, als um ihn selbst.
Quirie
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.719


Bleibt unbequem - nicht unauffällig!


WWW
« Antworten #2 am: Dezember 24, 2008, 14:51:48 »

Allenfalls anteilig, im prozentual entsprechenden Verhältnis.



LG Quirie

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrandt)

Keine Rechtsberatung, dafür gibt es Rechtsanwälte !
eAlex79
Manchmal isset besser.. ;)
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.300


Keep Smiling ;-)


« Antworten #3 am: Dezember 24, 2008, 14:52:30 »

 3 Affen

Ich glaube nicht das ich eine Abrechnung erhalten habe. Ich muss mich vorhin vertan haben.

 sagnix

Quirie
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.719


Bleibt unbequem - nicht unauffällig!


WWW
« Antworten #4 am: Dezember 24, 2008, 14:53:48 »

Sie werden sie aber anfordern von Dir.


Trotzdem  xmasdance dancerx bauum Weihnachten wei2 wei3 wei4


LG Quirie  Weihnachten wei5

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrandt)

Keine Rechtsberatung, dafür gibt es Rechtsanwälte !
eAlex79
Manchmal isset besser.. ;)
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.300


Keep Smiling ;-)


« Antworten #5 am: Dezember 24, 2008, 14:56:21 »

 Weihnachten

Frohes Fest!

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.083 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.01s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus