Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: RTL-Anfrage bzgl. Zwangsumzüge  (Gelesen 1918 mal)
Tivie
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1



« am: Februar 01, 2011, 13:23:35 »

Liebe Foren-Gemeinde,

aktuell steigen die Zahlen der Zwangsumzüge von Hartz4-Empfängern vor allem im Raum Berlin rapide.
Aus diesem Anlass sucht RTL Fernsehen betroffene Familien, die über ihre schwierige Situation erzählen wollen. 

Gern würden wir vorab zu einem längeren telefonischen bzw. persönlichen Gespräch laden.
Bei Interesse, bitte schicken Sie doch eine private Nachricht über dieses Forum, sodass wir in Kontakt treten können.

Viele Grüße!
RTL Berlin
Rudi Wühlmaus
Maschinist
***
Offline Offline

Beiträge: 5.431


Wissen ist Macht


WWW
« Antworten #1 am: Februar 01, 2011, 14:15:52 »

Eine den Tatsachen entsprechende Berichterstattung wird vom "Unterschichten-Fernsehen" wohl kaum zu erwarten sein.
Ich hoffe, dass sich kein geneigter Leser davon angesprochen fühlt  Mrgreen

 if (isset($_BRAIN['müde'])){ sleep(); } else { work(); } 
Nach über 10 Jahren Computertechnik müßten die Tastaturhersteller eigentlich gelernt haben, daß Tastaturen unten Abflußlöcher für den Kaffee brauchen.
Windoof nur beim Kunden; Ansonsten LINUX
Dieter 66
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.599


Je öfter man Geburtstag hat, je älter wird man!!


WWW
« Antworten #2 am: Februar 01, 2011, 15:25:59 »

Keine Sorge Rudi.
Würdest Du da umesonst mit machen? Nö, keiner von uns. Grund, wir sind immer klamm.
Nur, danach sind wir immer noch klamm, weil es angerechnet wird.
Deshalb wird also keiner Schlange stehen.

Ich bin nicht abergläubig. So was bringt nur Unglück!!
Sir Peter Alexander Baron von Ustinov
Lakota
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 92



« Antworten #3 am: Mai 02, 2011, 13:04:57 »

Las das hier gerade und sehe das ähnlich wie Rudi.

Wann nennen die sich endlich um in "BILD TV"?
Wäre passender und ehrlich. Da weiß doch jeder (der es bis jetzt noch nicht wußte)  gleich woran er ist.    nahrr
« Letzte Änderung: Mai 02, 2011, 13:05:41 von Lakota »

Es ist kein Zeichen von Gesundheit gut an eine grundlegend kranke Gesellschaft angepasst zu sein.
Jiddu Krishnamurti
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.099 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.007s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus