Atomkraft Nein DankeAtomkraft Nein Danke
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Hartz4-Rebellenfunk  (Gelesen 6144 mal)
ShankyTMW
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 46



WWW
« am: Juni 28, 2010, 21:27:33 »

Hallo Allerseits.

Da in jüngster Vergangenheit die Hetze auf ELO´s in den Mainstreammedien immer mehr zugenommen hat - ist an der Zeit durch regelmäßige Podcast´s und Radiosendungen bei den freien Radios und im I-Net eine Gegenöffentlichkeit zu schaffen.
Seit Januar haben sich deutschlandweit ein kleines Grüppchen Erwerbsloser dazu zusammengetan. Seit März fingen wir mit den eigenen Podcasts an, sammelten Berichte und Sendungen im Audio- und Video-Format auch aus anderen Quellen um sie zusätzlich Themenspezifisch zu bündeln als


Wir sind damit mittlerweile quasi ein Audio und Visuelles Gegenstück der zahlreichen Textbasierten OpenPress Plattformen für "Hartz4, Soziale Ungerechtigkeiten und Polit- & Wirtschaftslügen" geworden und werden damit auch weiter machen.

Nun, das Projekt lebt auch vom Mitmachen und Freiwilligkeit um nicht nur von irgendwoher vorgefertigtes oder woanders gesendetes zu bringen - deshalb an der Stelle noch die Fragen:

  • Wer hat Lust, Zeit und traut sich auch vorm Mikrofon oder am Telefon über seine Sicht der Dinge etwas beizutragen?
  • Oder hat jemand auch eigene Pod- oder Videocasts die wir bei uns mit hinein verlinken dürfen?
  • Wer hat Lust redaktionelle Texte zu verfassen und Hintergründe zu recherchieren?
  • Wer hat Lust einfach so mitzuarbeiten und Tips und/oder Anregeungen zu geben?

Der kann dies gern hier über den Thread tun, sich auch bei mir per PN melden oder von den Kontaktmöglichkeiten über die H4R Portalseite Gebrauch machen. Zwingen tun wir niemanden, Vertraulich wird auch behandelt was vertraulich bleiben soll und auch anonym wer das möchte.

Neue Podcast werd ich in unregelmäßigen Abständen und News/Tagespresst in dem Thread

--> Gegenoffentlichkeit schaffen ELO-Radio/Podcast <--

posten.

Liebe Grüße aus Regensburg

Klaus
Pauli
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 13



« Antworten #1 am: Dezember 07, 2012, 19:58:15 »

Hallo an alle,
find das eine richtig gute Idee!
Würde es sehr begrüßen wenn sich viele freiwillige finden lassen.
Muss leider selber passen, da dies überhaupt nichts für mich ist und ich mich nicht trau da selbst was sinnvolles beizutragen.
Hoffe trotzdem dass sich einige melden.
Mfg
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.04 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.006s, 2q)
© Design 2010 - 2017 by Rudi Wühlmaus