Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Arbeiter im Visier der Bosse  (Gelesen 686 mal)
schimmy
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.898



« am: April 01, 2011, 18:20:04 »



bremerhaven. Eigentlich wollte er gerade los, zur Arbeit bei Repower. Da erreichte den Leiharbeiter Frank F. ein Anruf seiner Zeitarbeitsfirma Sonesto. „Sie sind abgemeldet“, eröffnete ihm die Sachbearbeiterin. Gekündigt: Von heute auf morgen steht F. vor dem Nichts. Angeblich wolle man auf ihn verzichten, weil er zu lange krankgeschrieben war. Er ist sich aber sicher: „Weil ich mich gewehrt habe.“


http://www.nordsee-zeitung.de/Home/Nachrichten/Startseite/Arbeiter-im-Visier-der-Bosse-_arid,534750_puid,1_pageid,52.html

Arbeitslos - aber nicht machtlos! ALG II abhängig - aber nicht rechtlos!

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe da, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.046 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.005s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus