Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Arbeitslosen drohen Zusatzbeiträge der Krankenkassen  (Gelesen 702 mal)
schimmy
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.898



« am: September 17, 2010, 17:24:03 »

Medikamente: Müssen Arbeitslose bald Zusatzbeiträge entrichten?

Erst sollten sie nicht belastet werden, nun deutet sich ein Schwenk der Koalition an: Nach den Plänen von Schwarz-Gelb müssen Arbeitslosengeld-I-Empfänger offenbar doch Zusatzbeiträge an die Krankenkassen abgeben.

Berlin - Empfänger von Arbeitslosengeld I sollen entgegen der ursprünglichen Pläne wohl Zusatzbeiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung zahlen. Dies haben die Gesundheitspolitiker von Union und FDP bei ihren Beratungen zur Gesundheitsreform beschlossen, hieß es am Donnerstagabend aus Koalitionskreisen.


http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,717955,00.html

Arbeitslos - aber nicht machtlos! ALG II abhängig - aber nicht rechtlos!

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe da, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.035 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.005s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus