Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: BSG – Entscheidung zum Leistungsanspruch von EFH-Ausländern  (Gelesen 639 mal)
Lalelu
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.064



« am: Oktober 23, 2010, 12:36:19 »

Zitat

Das BSG hat am 19.10.2010 – B 14 AS 23/10 R eine sehr weitgehende Entscheidung getroffen, es hat klargestellt, dass die Ausschlussregel des § 7 Abs 1 Satz 2 Nr. 2 SGB II nicht  für Menschen die aus einem Land kommen, welches zum Europäischen Fürsorgeabkommen (EFA) gehört anwendbar ist. Somit haben ab sofort Menschen aus folgenden Staaten einen SGB II – Anspruch:  Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Luxemburg, Malta, Niederland, Norwegen, Portugal, Schweden, Spanien, Türkei, Vereinigtes Königreich.

Quelle: Thomé Newsletter 21.10.2010

(An die Red. :Langt diese Quellenangabe Huh???)

Wird nun die Hetze gegen Hartzer grenzüberschreitend ?

Ich begrüße alle EU Hartzer schon jetzt recht herzlich.  daumen

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.032 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.004s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus