Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Bürokratie-Monstrum  (Gelesen 529 mal)
schimmy
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.898



« am: Dezember 25, 2011, 20:33:08 »


Drei Milliarden Blatt Papier Verwaltungswissen über Hartz IV-Bezieher haben die Jobcenter angehäuft. Das sind nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit rund 650 Seiten pro Hartz-IV-Haushalt.

Mit der Berechnung von Leistungsansprüchen wird die Hälfte der Arbeitszeit der Jobcenter-Mitarbeiter vergeudet. Damit ist die Zielsetzung, Arbeitslosen durch Beratung und Weiter­bildung wieder zum Job zu verhelfen, gründlich verfehlt.

Denn wenn sich Jobcenter-Mitarbeiter mit Klagen zur Übernahme von Beerdigungskosten für den toten Hund und zur Finanzierung eines getrennten Schlafzimmers wegen eines schnarchenden Ehemannes herumschlagen müssen, bleibt nicht viel Zeit fürs Wesentliche.

Hartz IV ist ein bürokratisches Monstrum, weil alles klein-klein geregelt ist. Wer denkt sich solche Finessen aus, dass Nutzer eines Warmwasser-Boilers zusätzlich zu den Heizkosten acht Euro extra bekommen? Und da es Prozesskostenhilfe gibt, sind einige Hartz- IV-Empfänger Anwalts Liebling.

Hartz IV ist zu teuer und ineffizient. Wen überrascht da noch die immer mal wieder auftauchende Forderung nach einem bürokratiefrei gewährten Grundeinkommen für alle?

http://www.derwesten.de/incoming/buerokratie-monstrum-id6170332.html

Arbeitslos - aber nicht machtlos! ALG II abhängig - aber nicht rechtlos!

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe da, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.112 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.079s, 2q)
© Design 2010 - 2018 by Rudi Wühlmaus