Atomkraft Nein DankeAtomkraft Nein Danke
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Das Wort zum Sonntag von Laienprediger Paco Colorez  (Gelesen 1385 mal)
pixelfool
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 480



WWW
« am: September 26, 2010, 13:27:00 »

Verehrte Leserinnen und Leser,
aus gegebenem Anlass übermitteln wir Ihnen am heutigen Sonntag in der Rubrik “Das Wort zum Sonntag” die Kurzpredigt des Laienpredigers Paco Colorez:
.
Liebe Brüder und Schwestern!
Geben ist bekanntlich seliger denn nehmen. Und so wollen wir uns heute einmal der Vorstellung hingeben, welch unwürdiges Theater uns wohl unsere gewählten Hirten heute – am Tag des Herrn – bei der Koalitionsrunde zum Thema “Hartz IV” abliefern werden.
Wir erinnern uns: die Hohen Herren des Bundesverfassungsgerichts hatten dereinst in das Heilige Buch der Verfassung geschaut und dabei festgestellt, dass die Regierung Sünde auf sich geladen hatte. Bei der Berechnung des Hungergroschens für die verlorenen Schafe des liberalisierten Arbeitsbasars hatten sie es an Transparenz und Nachvollziehbarkeit mangeln lassen – und so hatten die Hohen Herren der Regierung auferlegt, ein neues Regelwerk zu schaffen, welches es auch den Gestrandeten und Gestrauchelten ermöglichen solle, im Schoße der Gemeinschaft ein ehrbares Dasein zu fristen.

Weiter wie immer auf:
http://kopperschlaeger.net/2010/09/das-wort-zum-sonntag-von-laienprediger-paco-colorez_/
« Letzte Änderung: September 26, 2010, 13:27:22 von pixelfool »

In zeitgemäßer Abwandlung:
Ich wünscht´, ich könnt´mir so viele Lebensmittel leisten, um so viel fressen zu können, wie ich kotzen möchte!

Meine Beiträge in diesem Forum stellen meine persönliche Meinung dar - keine Rechtsberatung!
Hase
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 129


Che-als Synonym f. Widerstand u. Emanzipation.....


« Antworten #1 am: September 26, 2010, 14:05:52 »



  Einfach *göttlich*  - wer das nicht liest, hat etwas versäumt  freeu freeu

Wie kommt Mensch auf so herrliche Ideen, lange nicht so herzzerreißend gelacht - das

ist Fernseh.-u. Rundfunk reif.....!!! 

CHE - als Synonym für Widerstand, Emanzipation und Rebellion.

Adimin
Team
*****
Offline Offline

Beiträge: 6.626


Man wird älter..... wenn man in den Spiegel guckt


« Antworten #2 am: September 26, 2010, 14:27:36 »

Deswegen mögen wir ihn ja auch so gerne. zwinker

pixelfool
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 480



WWW
« Antworten #3 am: September 26, 2010, 14:40:12 »

Ist mir wie immer ein Vergnügen - leider kam die erste Tickermeldung über die 5-Euro-Plasphemie erst später rein...

In zeitgemäßer Abwandlung:
Ich wünscht´, ich könnt´mir so viele Lebensmittel leisten, um so viel fressen zu können, wie ich kotzen möchte!

Meine Beiträge in diesem Forum stellen meine persönliche Meinung dar - keine Rechtsberatung!
Ludwigsburg
Gast
« Antworten #4 am: September 26, 2010, 18:20:02 »

Zitat
Das Wort zum Sonntag von Laienprediger Paco Colorez
So müßte man schreiben können Schild
Hase
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 129


Che-als Synonym f. Widerstand u. Emanzipation.....


« Antworten #5 am: September 26, 2010, 18:29:08 »

Ist mir wie immer ein Vergnügen - leider kam die erste Tickermeldung über die 5-Euro-Plasphemie erst später rein...

trotzdem ist es das BESTE Wort zum Sonntag welches je Gehört oder gelesen habe.....-

u. ALLES stimmt u. entspricht d. Wahrheit.......... thumppup


mal drüber nachgedacht, es d. Blöd zu schicken oder Spiegel, Taz , Die Zeit usw.......??

wäre interessant zu sehen, wer es tatsächlich druckt !!??

L.G. HAse

CHE - als Synonym für Widerstand, Emanzipation und Rebellion.

Linchen©
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.023


Lebe den Tag als wär's der Letzte


« Antworten #6 am: September 26, 2010, 18:53:49 »

Wie alles was von Pixelfool erstellt wird.... *genial*

bekam einen richrigen Lachflash .... freeu

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.
Anonym
pixelfool
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 480



WWW
« Antworten #7 am: September 26, 2010, 19:31:27 »

trotzdem ist es das BESTE Wort zum Sonntag welches je Gehört oder gelesen habe.....-

u. ALLES stimmt u. entspricht d. Wahrheit.......... thumppup


mal drüber nachgedacht, es d. Blöd zu schicken oder Spiegel, Taz , Die Zeit usw.......??

wäre interessant zu sehen, wer es tatsächlich druckt !!??

L.G. HAse

Danke, danke - aber auf die Einsendung an BILD verzichte ich aus Prinzip - erst recht nach meinem netten Antwortbrief an Rädaktör H.J. Wagner letzte Woche und meinem generellen Boykottaufruf - wäre etwas schizophren :-D

Ansonsten guck Dir die schwachsinnige Satire bei SpOn an, die haben kein Interesse an echter Kritik am Bestehenden.

Aber zumindest bringt wohl die Neue Rheinische Zeitung in der nächsten Ausgabe wieder mal 2 Artikel von mir - und eventuell auch einen Link auf meine "Predigt" ;-)

In zeitgemäßer Abwandlung:
Ich wünscht´, ich könnt´mir so viele Lebensmittel leisten, um so viel fressen zu können, wie ich kotzen möchte!

Meine Beiträge in diesem Forum stellen meine persönliche Meinung dar - keine Rechtsberatung!
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.066 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.007s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus