Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: „Der Post ist es egal, ob geklaut wird“  (Gelesen 743 mal)
Tom_
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.902



« am: September 01, 2011, 19:13:40 »

Zitat
Ein ehemaliger Post-Mitarbeiter behauptet in der Sat.1-Sendung „Kerner“, bis zu 15 000 Euro aus Postsendungen entwendet zu haben

Seitdem die Sat.1-Sendung „Kerner“ über den Bargeldklau bei Deutscher Post und DHL berichtete, melden sich Zuschauer mit ähnlichen Erfahrungen. Jetzt spricht auch ein ehemaliger Mitarbeiter, der angeblich selbst geklaut hat.
 
Auch von Jens Z. (Name geändert) hat die „Kerner“-Redaktion dem Sender zufolge Post erhalten. Der 50-Jährige sei zehn Jahre lang als Paketfahrer angestellt gewesen, und offenbare jetzt, dass er über Jahre hinweg Pakete und Sendungen mit Wertsachen gestohlen habe: „Ich habe in den ganzen Jahren mindestens 10 000 bis 15 000 Euro zur Seite geschafft. Das waren Telefone, Handys und Elektronik-Artikel. Der Post ist es egal, ob geklaut wird – meine Ansicht. Vielleicht nicht im großen Stil, aber jeder Fahrer nimmt da bestimmt mal ein Paket mit. Die Post macht es einem super leicht zu klauen.“

„Wenn man nicht auffliegt, macht man einfach weiter“ ...

http://www.focus.de/kultur/kino_tv/ex-postarbeiter-packt-aus-der-post-ist-es-egal-ob-geklaut-wird_aid_661154.html

Dazu auch:
http://www.focus.de/kultur/kino_tv/kerner-deutsche-post-im-zwielicht-empfaenger-bekannt-geld-verschwunden_aid_654606.html
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.094 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.006s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus