Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Der Verkehrsverbund Rhein Ruhr will ab Oktober ein Sozialticket anbieten.  (Gelesen 953 mal)
schimmy
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.898



« am: Juli 13, 2011, 18:41:01 »


Immer wieder hatten Sozialinitiativen aus Bochum und anderen Städten für die Einführung des Tickets gekämpft. Allerdings müssen Sozialhilfe- und Hartz IV-Empfänger künftig bis zu 30 Euro dafür zahlen.

Nach der SPD wollen jetzt auch CDU und Grüne den Monatsfahrschein für Bedürftige beantragen. Auf Basis des Tickets 1000 für die Preisstufe A, gültig rund um die Uhr, soll das Sozialticket kommen. Allerdings mit fast 30 Euro doppelt so teurer, wie von den Initiativen gefordert. Der VRR hat die Einführung des Sozialtickets für Geringverdiener immer wieder verschoben, obwohl die Verbandsversammlung bereits Anfang 2010 die Einführung beschlossen hatte. Die Landesregierung hat für das Projekt in diesem Jahr Mittel in Höhe von 15 Millionen Euro bereitgestellt.


http://www.radiobochum.de/Lokalnachrichten.592+M501c2b69e1c.0.html

Arbeitslos - aber nicht machtlos! ALG II abhängig - aber nicht rechtlos!

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe da, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
Dieter 66
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.599


Je öfter man Geburtstag hat, je älter wird man!!


WWW
« Antworten #1 am: Juli 13, 2011, 19:06:31 »

Das wird sich keiner leisten können.
Beabsichtigt? Denke mal schon.

Ich bin nicht abergläubig. So was bringt nur Unglück!!
Sir Peter Alexander Baron von Ustinov
Dream71
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 576



« Antworten #2 am: Juli 13, 2011, 21:14:12 »

Verarschung,mit schweinischen Hintergedanken.
So wie Politiker doch immer sind Tom
Fußmatte
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 525



« Antworten #3 am: Juli 13, 2011, 23:02:38 »

Zu teuer!  motz
Dieses Ticket dürfte nicht mehr kosten als das, was für Fahrtkosten im Regelsatz vorgesehen ist, wie ich glaube 11 bis 12 Euro. (11,88 wenn ich nicht irre).

Ansonsten, dieses Ticket gilt doch auch nur innerhalb der Stadt, jedenfalls bei uns.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.078 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.011s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus