Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Hartz IV und Führerscheinerwerb  (Gelesen 888 mal)
schimmy
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.898



« am: November 09, 2011, 11:22:18 »


Zitat
Führerschein-Finanzierung dank Arbeitgeberschreiben

Bewerbungskostenübernahme, Fortbildungsfinanzierung, Mobilitätshilfen, Lohnkostenzuschüsse für einen einstellungsbereiten Arbeitgeber – all das kommt auch für arbeitslose Hartz-IV-Bezieher in Frage. Allerdings handelt es sich durchweg um Kann-Leistungen. In welche Fällen kann eine solche Leistung aber zur Pflicht werden?

http://www.biallo.de/finanzen/Soziales/hartz-iv-und-fuehrerscheinerwerb-fuehrerschein-finanzierung-dank-arbeitgeberschreiben.php

Arbeitslos - aber nicht machtlos! ALG II abhängig - aber nicht rechtlos!

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe da, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.033 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.006s, 2q)
© Design 2010 - 2018 by Rudi Wühlmaus