Aktive Erwerbslose in Deutschland

Allgemeine Diskussionen => News/Tagespresse/Diskussionen => Thema gestartet von: clivie am Mai 31, 2010, 10:37:48



Titel: 800000 Euro für scheidende Abgeordnete
Beitrag von: clivie am Mai 31, 2010, 10:37:48
Scheidende Abgeordnete erhalten knapp 800.000 Euro

80 aus dem Landtag ausscheidende Abgeordnete erhalten nach Informationen des WDR-Magazins "Westpol" für den Juni noch ihre vollen Diäten, obwohl die Legislaturperiode offiziell am 8. Juni endet. Die meisten Abgeordneten hätten ihre Arbeit bereits eingestellt und die Büros für ihre Nachfolger geräumt.

Die neuen Parlamentarier bekommen seit Mai ihr Geld. Diese Regelung kostet die Steuerzahler nach Angaben von "Westpol" knapp 800.000 Euro. Ab Juli haben die ausscheidenden Abgeordneten Anrecht auf mindestens drei Monate Übergangsgeld.

Stand: 30.05.2010, 17:14 Uh    Quelle (http://www.wdr.de/themen/_config_/kurznach/index.jhtml)


das passt doch vorzüglich zum Thema sparen gelle


Titel: Re:800000 Euro für scheidende Abgeordnete
Beitrag von: clivie am Mai 31, 2010, 11:16:43
 *Dank 1*  *Dank 1* Adimin