Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Immer mehr Hartz IV-Empfänger benötigen zusätzliche Darlehen, um leben zu können  (Gelesen 1673 mal)
schimmy
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.898



« am: August 29, 2012, 18:19:37 »

Eine Sprecherin des Kölner Jobcenters erklärte jetzt in einem Interview, dass in der Domstadt immer mehr Hartz IV-Empfänger auf zusätzliche Darlehen angewiesen seien.
Derzeit gewährt die Arge 394 Bedarfsgemeinschaften einen Kredit. Vor drei Jahren war es noch ein Drittel weniger.
Diese Kredite werden vielfach für Stromrechnungen und die Reparatur defekter Haushaltsgeräte benötigt. Im Durchschnitt sind es 468 Euro.

http://www.shortnews.de/id/980715/Koln-Immer-mehr-Hartz-IV-Empfanger-benotigen-zusatzliche-Darlehen-um-leben-zu-konnen
« Letzte Änderung: August 29, 2012, 18:21:00 von schimmy »

Arbeitslos - aber nicht machtlos! ALG II abhängig - aber nicht rechtlos!

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe da, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
Dieter 66
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.599


Je öfter man Geburtstag hat, je älter wird man!!


WWW
« Antworten #1 am: August 30, 2012, 11:26:24 »

Geholfen ist den Leuten damit aber nicht. Ganz im Gegenteil, sie müssen von ihrem
RS noch 10% jeden Monat abdrücken.
Und warum?? Weil sie den Strom nachzahlen müssen. Oder Waschmaschine defekt,
oder Kühlschrank......

Ein einmaliger Mehrbedarf wird nicht anerkannt.
Soll man ansparen.

So nebenbei. Am Monatsende geht hier oben keiner mehr Einkaufen.
Und hier sind nur sehr wenige ALG II Empfänger.


Ich bin nicht abergläubig. So was bringt nur Unglück!!
Sir Peter Alexander Baron von Ustinov
Fußmatte
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 525



« Antworten #2 am: August 30, 2012, 21:47:12 »


Ein einmaliger Mehrbedarf wird nicht anerkannt.
Soll man ansparen.


Wenn wir die 18.000 € mehr an Ehrensold bekommen, dann geht´s doch  pfeifen
Dream71
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 573



« Antworten #3 am: August 30, 2012, 23:09:58 »

Kannst du nicht ehrenhalber ansparen.Müsste dann doch bezahlt werden rooopfl rooopfl rooopfl rooopfl
Fußmatte
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 525



« Antworten #4 am: August 30, 2012, 23:14:54 »

Kannst du nicht ehrenhalber ansparen.

Ich beziehe doch schon ehrenhalber Hartz-IV, reicht das nicht?  keine Ahnung
Dream71
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 573



« Antworten #5 am: August 31, 2012, 02:24:52 »

und wo sind deine 18000? Kicher
Dieter 66
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.599


Je öfter man Geburtstag hat, je älter wird man!!


WWW
« Antworten #6 am: August 31, 2012, 10:07:52 »


Wenn wir die 18.000 € mehr an Ehrensold bekommen, dann geht´s doch  pfeifen
Kannst du nicht ehrenhalber ansparen.Müsste dann doch bezahlt werden rooopfl rooopfl rooopfl rooopfl
Ehre???  motz
Mutt Du Plakate fälschen.
Öh meinte, Plagiate. phobiie

Ich beziehe doch schon ehrenhalber Hartz-IV, reicht das nicht?  keine Ahnung
Nö.
und wo sind deine 18000? Kicher
schlagk Bekommst Du nur, wennste Ehre hast.
Sowie der Gutte Berg oder Wolff mit u.
Die Spitzen"besetzter" all unserer Parteien.
Die sind alle (Ä)Ehrenträger!!!

Ansparen.
Ja nä iss klar. Wenn man jeden Monat mindestens 10 Tage auf
Nahrung verzichtet, kann man in einem bis zwei Jahren einen Kühlschrank
kaufen.
Wobei dann aber zu klären wäre für was man ihn noch braucht?? bliink

Ich bin nicht abergläubig. So was bringt nur Unglück!!
Sir Peter Alexander Baron von Ustinov
Fußmatte
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 525



« Antworten #7 am: September 01, 2012, 19:00:19 »

Nö. schlagk Bekommst Du nur, wennste Ehre hast.

Dann ist man so frei und tritt der Mafia bei  jawoll
Dieter 66
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.599


Je öfter man Geburtstag hat, je älter wird man!!


WWW
« Antworten #8 am: September 02, 2012, 17:17:19 »

Dann ist man so frei und tritt der Mafia bei  jawoll
Die Mafioso die hier leben, müssen alle aufstocken. rooopfl

Ich bin nicht abergläubig. So was bringt nur Unglück!!
Sir Peter Alexander Baron von Ustinov
Adimin
Team
*****
Offline Offline

Beiträge: 6.626


Man wird älter..... wenn man in den Spiegel guckt


« Antworten #9 am: September 03, 2012, 09:54:39 »

Naja, die Regelung mit dem Ansparen ist schon etwas älter, die sollte mal auch angepasst werden.
Wobei ich ja nicht an Wunder glaube.

Eher werden die Ruhegehälter nochmal um das Doppelte angepasst. peace

Dieter 66
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.599


Je öfter man Geburtstag hat, je älter wird man!!


WWW
« Antworten #10 am: September 03, 2012, 10:56:32 »

Ich kenne mittlerweile, via Internet, Telefon und persönlich, so um die 30 Leute die in irgendeiner
Form betroffen sind.
Keiner von denen kann etwas ansparen. Ist einfach nicht machbar finanziell.
Ich meine gut, dass der Staat nicht Vermögen an ELOs zahlen kann/soll, ist wohl klar.
Nur, eine dringend benötigtes Haushaltsgerät (Kühlschrank 30 Jahre alt)
muss ausgetauscht werden.
Dann noch von Ansparen zu reden ist blanker Hohn.

Ich bin nicht abergläubig. So was bringt nur Unglück!!
Sir Peter Alexander Baron von Ustinov
Dream71
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 573



« Antworten #11 am: September 03, 2012, 21:57:49 »

So traurig dieses Thema ist.Aber unsere satten, vollgefressenen Politiker,  werden daran nichts ändern wollen.
Adimin
Team
*****
Offline Offline

Beiträge: 6.626


Man wird älter..... wenn man in den Spiegel guckt


« Antworten #12 am: September 04, 2012, 13:27:34 »

Da wir uns ja einig sind, das die SGB II Gesetze nicht zur sozialen Hilfe, sondern zum treiben in den Billiglohnsektor gedacht ist, sind wir uns auch einig, das sich hier nichts ändern wird.

Wäre es als soziale Hilfe gedacht, dann würde das alte BSHG Völlig ausgereicht haben.
Dort waren wenigstens noch Sonderbedarfe auf Antrag möglich.


Dieter 66
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.599


Je öfter man Geburtstag hat, je älter wird man!!


WWW
« Antworten #13 am: September 04, 2012, 17:15:22 »

Da wir uns ja einig sind, das die SGB II Gesetze nicht zur sozialen Hilfe, sondern zum treiben in den Billiglohnsektor gedacht ist,

Wie sagte damals, vor etlichen Jahren schon, Kohl und Hundt??
Arbeit muss billiger werden. motz

Ich bin nicht abergläubig. So was bringt nur Unglück!!
Sir Peter Alexander Baron von Ustinov
Fußmatte
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 525



« Antworten #14 am: September 04, 2012, 20:54:02 »

Arbeit muss billiger werden. motz

Ja ja, aber "nur" die Arbeit!  zwinki
Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.077 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.012s, 2q)
© Design 2010 - 2017 by Rudi Wühlmaus