Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Ich schenk dir das Tor zur Welt (Hartz-IV-Computer)  (Gelesen 1493 mal)
ichhabefertig
Gast
« am: Juli 14, 2010, 11:18:56 »

Hartz-IV-Empfänger brauchen keine Computer, sie haben ja Fernseher: So absurd urteilen deutsche Sozialgerichte. Ausgerechnet die Schwächsten werden von moderner Kommunikation abgeschnitten. Ein Hamburger Ehepaar kämpft dagegen an - und verschenkt selbst zusammengebastelte Rechner aus Elektroschrott.

Horst Matzen redet sich in Rage. Er greift in eine der vielen Plastikkisten in seiner Werkstatt, nimmt eine Handvoll schwarz-rot-gelber Stromversorgungskabel für Festplatten, fuchtelt damit und sagt: "So was wird weggeworfen. Einfach so, da kostet die Tüte aber auch acht Euro beim Elektroversand!"
Dann geht Horst Matzen an der Regalwand in dem kühlen Kellerlager weiter, nimmt eine Festplatte vom Stapel im mittleren Fach: "Hier: 80 Gigabyte, 120 Gigabyte - funktioniert alles, sollte eigentlich entsorgt werden. Können Sie sich das vorstellen?"

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/0,1518,706047,00.html
Ludwigsburg
Gast
« Antworten #1 am: Juli 14, 2010, 11:48:33 »

Ein lobenswertes Engagement...
canigou
Gast
« Antworten #2 am: Juli 14, 2010, 11:52:14 »

Sollte ich jemals einen neuen PC brauchen- es wäre ein gebrauchter oder zusammengebastelter - auch wenn ich genügend Geld hätte.

Den ganzen Wahnsinn (wegwerfen um dann neu zu kaufen nur weil ein neues Produkt auf den Markt geschmissen wird) habe ich selbst als ich noch im Geld schwamm nie gemacht.
Bertin Mahrsing
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 122


Nur noch x Tage bis zum "Sommerurlaub" ;-)


« Antworten #3 am: Juli 14, 2010, 11:54:03 »

  Maddin, für das Verlinken dieses Artikels.

Hab noch einiges an alter Hardware im Keller, das könnte ich dem Verein spenden.
Evtl. auch andere User hier? Im Verschenke-Bereich wird auch Diverses angeboten...

canigou, Du schwammst im Geld? Und warum jetzt nicht mehr? Die Falschen gewählt?  zwinker
« Letzte Änderung: Juli 14, 2010, 11:55:01 von Bertin Mahrsing »

canigou
Gast
« Antworten #4 am: Juli 14, 2010, 12:01:00 »

canigou, Du schwammst im Geld? Und warum jetzt nicht mehr? Die Falschen gewählt?  zwinker

Ja, ich hatte dummerweise auf die FDP gesetzt wg. mehr nutto vom bretto.  rooopfl
« Letzte Änderung: Juli 14, 2010, 12:01:16 von canigou »
Lalelu
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.064



« Antworten #5 am: Juli 14, 2010, 12:12:34 »


Wir haben hier eine PC Werkstatt, welche alte PC Teile zu gebrauchsfähigen Rechner zusammen bastelt, und an Bedürftige verschenkt.
Und wie kann es anders sein ? Die Schrauber sind 1 € Jobber

Der Markt ist bald vollkommen komplett geschlossen. Da die normalen Einkäufer in ihren Läden, dort die Hartzer in ihren Sozialläden, den Abfall nach Hause tragend.
Bertin Mahrsing
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 122


Nur noch x Tage bis zum "Sommerurlaub" ;-)


« Antworten #6 am: Juli 14, 2010, 12:31:00 »

Ja, ich hatte dummerweise auf die FDP gesetzt wg. mehr nutto vom bretto.  rooopfl

Dann wars wohl nur ne Badewanne voller Geld?
Die FDP setzt sich nur für Geldbadegewässer ab der Größe von Schwimmbädern ein.

« Letzte Änderung: Juli 14, 2010, 12:36:09 von Bertin Mahrsing »

clivie
Gast
« Antworten #7 am: Juli 14, 2010, 12:56:02 »

das mit den Kostenlosen PC machen die hier auch
http://www.hartz-4-empfaenger.de/forum
Strom sparen beim PC
lieselotte
Gast
« Antworten #8 am: Juli 14, 2010, 13:04:50 »

Eine Computertafel! Die Idee ist doch sicher ausbaufähig.


Canigou, du schwammst also mal in Geld. Das muss ja eine Menge gewesen sein! Freu dich, jetzt teilst du es wenigstens mit anderen Menschen!

In Geld schwimmen! Hört sich an wie Marke Raffzahn!   pfeifen
canigou
Gast
« Antworten #9 am: Juli 14, 2010, 13:26:37 »

Canigou, du schwammst also mal in Geld. Das muss ja eine Menge gewesen sein!

War doch sprichwörtlich gemeint.  Smeil

Aber im Vergleich zu heute, hätte ich es mir damals aufs Haupt prasseln lassen können...  pfeifen
Ghansafan
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 294



« Antworten #10 am: Juli 14, 2010, 13:43:53 »

Tiefe Verbeugung von mir für solch ein Engagement !  thumppup
Woodruff
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 381



« Antworten #11 am: Juli 21, 2010, 11:22:13 »

Hier noch weitere Infos über den Computer Spende Hamburg e.V.

 link * klick *

"Jeder, der in Beschäftigung bleibt, ist wertvoller als der, der arbeitslos ist." (Heinrich Alt, SPD-Mann im Vorstand der Bundesagentur für Arbeit, in der Sendung WISO spezial vom 06. April 2009)
Dieter 66
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.599


Je öfter man Geburtstag hat, je älter wird man!!


WWW
« Antworten #12 am: Juli 21, 2010, 11:45:43 »


Und wie kann es anders sein ? Die Schrauber sind 1 € Jobber

Der Markt ist bald vollkommen komplett geschlossen. Da die normalen Einkäufer in ihren Läden, dort die Hartzer in ihren Sozialläden, den Abfall nach Hause tragend.
                 

PCs müssen entsorgt werden. Diese natürlich nicht.
Klasse für die Hersteller.
Wird genauso laufen wie bei den Tafeln. Nur, irgendwann sagt die ARGE,
wir können kürzen. Haben alles, bekommen alles. motz

Ich bin nicht abergläubig. So was bringt nur Unglück!!
Sir Peter Alexander Baron von Ustinov
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.096 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.008s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus