Angela MerkelAngela Merkel
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Jede vierte Familie in Oberhausen bekommt Hartz IV  (Gelesen 550 mal)
schimmy
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.898



« am: Mai 22, 2012, 15:53:42 »


Die Armutsquote nimmt gerade bei alleinerziehenden Familien unaufhörlich zu. Das geht aus dem aktuellen Familienbericht hervor der vor allem darauf hinweist, dass der Teufelskreis von geringfügiger Bildung und späterer Arbeitslosigkeit durchbrochen werden muss.

Der aktuelle Familienbericht warnt vor zunehmender Armut: Fast jede vierte Familie in Oberhausen bezieht Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II, also Hartz IV . Und die meisten von ihnen sind allein erziehend. Gerade sie sind auch am häufigsten von Armut betroffen: 52 Prozent brauchen eine finanzielle Unterstützung, 64 Prozent gelten als arm, die Armutsquote ist dreimal so hoch wie die von Paarfamilien. Und selbst wer als allein Erziehende arbeitet, lebt in über 40 Prozent der Fälle in armutsnahen Verhältnissen, zählt also zu den „Working Poor“.


http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/jede-vierte-familie-in-oberhausen-bekommt-hartz-iv-id6674812.html

Arbeitslos - aber nicht machtlos! ALG II abhängig - aber nicht rechtlos!

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe da, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.037 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.007s, 2q)
© Design 2010 - 2017 by Rudi Wühlmaus