Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Jobboom, ja wo denn ?  (Gelesen 631 mal)
schimmy
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.898



« am: Oktober 06, 2010, 18:18:08 »


Schaut euch mal den Link an, ist sehr interesant, wie viele Jobs doch gestrichen werden und nicht immer wie es von der Politik verkauft wird, die Arbeitslosenzahlen würden sinken, nein das Gegenteil ist ja der Fall wie wir alle wissen.


http://www.egon-w-kreutzer.de/Meinung/12700cFrame-SetAlmanach.html

Arbeitslos - aber nicht machtlos! ALG II abhängig - aber nicht rechtlos!

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe da, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
Lalelu
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.064



« Antworten #1 am: Oktober 06, 2010, 19:06:37 »


Ja, nachdem sich ein paar Wochen weniger zahlenmässig was bei Kreutzer tat, jetzt wieder der Aufschwung des Arbeitsplatz Abbaus.

Das Propagandaministerium tut halt alles in seiner Macht stehende um dem Michel den XXL Aufschwung vorzugaukeln.
Klappt halt nicht immer.
Und wer liest schon Kreutzer, die BILD ist für den Michel informativer.
« Letzte Änderung: Oktober 06, 2010, 19:07:35 von Lalelu »
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.046 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.005s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus