Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Merkel sauer: CDU bricht ein  (Gelesen 1946 mal)
Tom_
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.902



« am: März 23, 2011, 11:29:58 »

Zitat
... Unter der Kehrtwende in der Atompolitik hat laut Forsa-Umfrage auch das Ansehen der Kanzlerin gelitten. Nur noch jeder Zweite (50 Prozent) schätzt Angela Merkel als glaubwürdig ein – vor anderthalb Jahren waren es noch 68 Prozent.

Ihr Sympathiewert sank um 17 Punkte auf 55 Prozent. Das Vertrauen in ihre Kompetenz fiel um zwölf Punkte auf 72 Prozent, das in ihre Führungsstärke ging um elf Punkte auf 65 Prozent zurück.


Vier von fünf Bürgern (79 Prozent) sagen, die Kanzlerin treffe ihre Entscheidungen allzu oft aus rein wahltaktischen Motiven – diese Ansicht teilen sogar zwei Drittel (67 Prozent) der Unions-Wähler.

Auch die Zustimmungswerte sackten ab: Nur noch 40 Prozent der Deutschen würden sie derzeit direkt zur Kanzlerin wählen – vier Punkte weniger als in der Vorwoche. Im Vergleich dazu würden sich 31 Prozent für SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier entscheiden – ein Plus von einem Prozentpunkt.

Verpassen die Liberalen den Wiedereinzug in den baden-württembergischen Landtag, könnten auch die Tage von FDP-Chef Guido Westerwelle gezählt sein. Nachdem die Liberalen Ende 2010 in den Umfragen zeitweilig unter fünf Prozent gestürzt waren, hatten sie das Schicksal Westerwelles auch an den Ausgang dieser Wahlen geknüpft.

http://www.bild.de/BILD/politik/2011/03/23/wahl-umfrage/cdu-bricht-nach-japan-katastrophe-ein.html

« Letzte Änderung: März 23, 2011, 11:42:58 von Tom_ »
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.052 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.005s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus