Atomkraft Nein DankeAtomkraft Nein Danke
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Messerstecherei im Essener Jobcenter  (Gelesen 704 mal)
clivie
Gast
« am: März 24, 2010, 21:08:27 »

Messerstecherei in Essener JobCenter

Am Morgen des 18. März 2010 kam es im Essener Jobcenter an der Bismarckstraße zu einem Angriff mit einem Teppichmesser auf  zwei Mitarbeiter des JobCenters.

Die Mitarbeiter sind ein Sachbearbeiter und ein Teamleiter des JobCenters, die mit dem sich beschwerenden Arbeitslosen einen Gesprächstermin für den Donnerstagmorgen vereinbart hatten, nachdem er bereits am Mittwoch im Jobcenter [...]
http://hartzkritik.bplaced.net/Topic/2010/03/18/messerstecherei-in-essener-jobcenter/
« Letzte Änderung: März 24, 2010, 21:34:33 von Adimin »
Adimin
Team
*****
Offline Offline

Beiträge: 6.626


Man wird älter..... wenn man in den Spiegel guckt


« Antworten #1 am: März 24, 2010, 21:39:55 »

Tja, wieder einmal ohne hinterfragen einen Artikel für die Presse.
Es ist immer wieder schön, wie sich die Argen in ihrer Unschuld wälzen.
Natürlich ist immer der Andere der Schuldige.

Um es deutlich zu sagen: Mit einem Messer zur Arge zu gehen ist nicht richtig. (Ausser man kommt gerade vom Teppichverlegen beim EEJ)
Das Messer dann noch einzusetzen ist erst Recht nicht Recht.

Aber was muss in einem Menschen vorgehen, resp. was muss stattgefunden haben, einen Menschen zu so einer Tat zu treiben.
Das wird sich sicherlich nicht aus einer augenblicklichen Laune heraus ergeben haben.

Da wird schon ein gehöriges Maß Ärger oder Schikane voraus gegangen sein.

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.102 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.007s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus