Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: NRW-TV-Duell: Streit über Hartz IV  (Gelesen 485 mal)
Rudi Wühlmaus
Maschinist
***
Offline Offline

Beiträge: 5.431


Wissen ist Macht


WWW
« am: April 27, 2010, 08:42:41 »

Montag, 26. April 2010, 20:44 Uhr
NRW-TV-Duell: Streit über Hartz IV

Mit einer Diskussion über die Hartz-Arbeitsmarktreform hat das TV-Duell zwischen dem nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Jürgen Rüttgers(CDU) und seiner SPD-Herausforderin Hannelore Kraft begonnen. Während sich der Regierungschef für mehr Hinzuverdienstmöglichkeiten für Hartz-IV-Empfänger aussprach, lehnte Kraft eine derartige Regelung ab. Arbeitgeber würden nach ihrer Meinung sonst vermehrt Arbeitslosengeld-Empfänger mit Billiglöhnen einstellen. Auch beim Thema Mindestlohn zeigten sich die Unterschiede zwischen den Kandidaten. Rüttgers sprach sich für einen branchenspezifischen Mindestlohn aus, der von Gewerkschaften und Arbeitgebern ausgehandelt werden solle. Kraft machte sich für einen allgemeinverbindlichen Mindestlohn stark, der nach ihren Worten von einer Kommission festgelegt und vom Gesetzgeber beschlossen werden soll.


Quelle




Ist halt Wahlkrampf

 if (isset($_BRAIN['müde'])){ sleep(); } else { work(); } 
Nach über 10 Jahren Computertechnik müßten die Tastaturhersteller eigentlich gelernt haben, daß Tastaturen unten Abflußlöcher für den Kaffee brauchen.
Windoof nur beim Kunden; Ansonsten LINUX
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.06 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.005s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus