Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Protestaktion vor dem Jobcenter Zwickau, Filiale Hohenstein-Ernstthal  (Gelesen 618 mal)
Dream71
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 576



« am: Juni 13, 2011, 19:21:02 »

Dieses Mal verteilten wir in unserer Donnerstagsaktion nicht nur Flyer, sondern spielten den Damen und Herren im JC einmal Artikel aus dem Grundgesetz, sowie einige Warnungen, die an die Besucher dieses Hauses gerichtet waren, vor.

8 Uhr 30 begannen wir mit der Aktion. Wir positionierten uns vor den Eingang, verteilten unsere Flyer und schalteten das Radio ein. Nun ertönten einige Grundgesetzartikel, gegen die Mitarbeiter des JC ständig verstießen und Warnungen, was den „Kunden“ des JC passieren kann. Das Ganze ist ca. 2,5 Minuten lang und wird in einer Schleife ständig wiederholt. Diese Idee stammt von den KEAs (http://www.die-keas.org/) aus Köln. Dafür noch einmal recht herzlichen Dank, denn die Idee war äußerst wirksam. Das die Botschaften im JC angekommen waren, zeigte sich eine Stunde später, denn da tauchten plötzlich zwei Polizisten auf. Die Beamten verschwanden im JC. Als sie wieder auftauchten, wollten sie, dass wir das Radio leiser drehen mögen, da es doch im Inneren des Hauses als störend empfunden würde.

Weiter:
Protestaktion vor dem Jobcenter Zwickau, Filiale Hohenstein-Ernstthal - Gegenwind e.V. Arbeitsloseninitiative Glauchau-Zwickau

Sehr interessant:
http://www.ali-gegenwind.de/2011/06/10/protestaktion-vor-dem-jobcenter-zwickau-filiale-hohenstein-ernstthal/
Gruß Dream
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.005s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus