Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Spiegel TV Arbeiten lohnt sich nicht !!!  (Gelesen 6338 mal)
Lalelu
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.064



« Antworten #15 am: Dezember 17, 2011, 14:44:03 »

Beim Mozilla Firefox ist oben rechts kein "Bildchen" zu sehen . Zumindest bei mir. Und beim Explorer lässt sich nix verschieben , von den "Bildchen" oben rechts. Zumindest bei mir.

Da wir nun so gut wie 7 Jahre Hartz IV hinter uns haben, liegen die Nerven immer mehr blank. Sieht man an den div. geistigen Ausfällen, die sich hier häufen. Die Vorstellungen, Hartz IV platt zu machen, sind als gescheitert zu betrachten.
Damit sollte sich auch der letzte Revoluzer abfinden.
Man kann höchstens noch was im kleinen Kreis bewegen, erreichen u. sich helfen.
Das sehen manche Betroffene aber nicht ein u. rasten vermehrt aus.

Diese Woche gab`s  in unserem kostenlosen, wöchentlichen Käseblättchen die monatliche, ganzseitige Mitteilung des hiesigen Jobcenters. Darunter das Resüme für 2011.
4.800 Integrationen in Arbeit wurden geleistet.......usw. usf. blablabla......... Alles in Butter, klasse gelaufen, man lobt sich selbst.

In 2014 wird Jubiläum gefeiert. 10 Jahre Erfolg Hartz IV.

Wer es immer noch nicht geschnallt hat.....Die Minderheit an Revoluzern wird nichts ausrichten. Die Jenigen, die in kompletter Akzeptanz mit Hartz IV leben sind in der Masse nicht zu toppen.
« Letzte Änderung: Dezember 17, 2011, 14:46:24 von Lalelu »
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.093 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.021s, 2q)
© Design 2010 - 2019 by Rudi Wühlmaus