Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: v.d.L.: Runder (wohl eher Eckiger) Tisch zur Bildung geplant  (Gelesen 1541 mal)
Rudi Wühlmaus
Maschinist
***
Offline Offline

Beiträge: 5.431


Wissen ist Macht


WWW
« am: April 16, 2011, 16:16:48 »

Zitat
Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will mit kommunalen Spitzenverbänden und Bundesländern über die Anlaufschwierigkeiten des Bildungspakets für Kinder aus Hartz-IV-Familien beraten. Ein Runder Tisch solle direkt nach Ostern tagen,
Quelle link

Vielleicht, liebe Frau Ministerin voller Leiden, darf ich mich erdreisten einen Vorschlag zu machen Huh?   teach

Das "Verblödungspaket" kommt erst dann richtig in Schwung, wenn sie als Ersten die BLÖD zur "Zwangspflicht-Lektüre" ernennen. Sie wissen ja, Blöd bildet Deine Meinung.

Wenn dann alle "Verblödet" sind, können sie aufgrund der von ihnen gesponserten Auflagensteigerung verkünden, dass das "Verblödungspaket" ein voller Erfolg ist.

4.500.000 nehmen am "Verblödungspaket" teil

Wäre doch nicht schlecht , Frau Leiden, oder ?

P.s. Die Rechnung für diesen inovativen Tipp werden ich ihnen schicken und ich bin auch nicht so "teuer" wie Herr Merz  psst
« Letzte Änderung: April 16, 2011, 16:18:13 von Rudi Wühlmaus »

 if (isset($_BRAIN['müde'])){ sleep(); } else { work(); } 
Nach über 10 Jahren Computertechnik müßten die Tastaturhersteller eigentlich gelernt haben, daß Tastaturen unten Abflußlöcher für den Kaffee brauchen.
Windoof nur beim Kunden; Ansonsten LINUX
Dieter 66
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.599


Je öfter man Geburtstag hat, je älter wird man!!


WWW
« Antworten #1 am: April 16, 2011, 16:36:17 »

Sie wissen ja, Blöd bildet Deine Meinung.
Stimmt!!
Sie ist das beste Beispiel dafür. Nur, dass weiss sie natürlich nicht.
Für sie ist Vorbild spielen in dieser Hinsicht ja kein Kraftakt.
Macht se ja mit links. Ohne zu wissen was sie tut.
Will ja nicht sagen, dass sie blond ist.  pfeifen

Ich bin nicht abergläubig. So was bringt nur Unglück!!
Sir Peter Alexander Baron von Ustinov
Rudi Wühlmaus
Maschinist
***
Offline Offline

Beiträge: 5.431


Wissen ist Macht


WWW
« Antworten #2 am: April 16, 2011, 17:58:59 »

Frau v.d. Leiden , ich habe noch einen besseren Tipp für sie teach

Lasssen sie "diesen Tisch"  scheiter und dann verkünden sie:

"Das Bildungs- und Teilhabepaket ist gescheitert und wird somit entsorgt!"

Und schon haben sie wieder Millionen eingespart, die ja jetzt für die Umstruktuierung der Strom - Multis benötigt werden weil die ja auf keinem Fall eine geringere Rendite als 50 % erwarten pfeifen
« Letzte Änderung: April 16, 2011, 18:01:27 von Rudi Wühlmaus »

 if (isset($_BRAIN['müde'])){ sleep(); } else { work(); } 
Nach über 10 Jahren Computertechnik müßten die Tastaturhersteller eigentlich gelernt haben, daß Tastaturen unten Abflußlöcher für den Kaffee brauchen.
Windoof nur beim Kunden; Ansonsten LINUX
lenny
Gast
« Antworten #3 am: April 16, 2011, 18:36:02 »

Frau v.d. Leiden , ich habe noch einen besseren Tipp für sie teach

Lasssen sie "diesen Tisch"  scheiter und dann verkünden sie:

"Das Bildungs- und Teilhabepaket ist gescheitert und wird somit entsorgt!"

Und schon haben sie wieder Millionen eingespart, die ja jetzt für die Umstruktuierung der Strom - Multis benötigt werden weil die ja auf keinem Fall eine geringere Rendite als 50 % erwarten pfeifen

Ullala  hat einen ganzen Scheiterhaufen angesammelt, früher verbrannte man darauf  witch1
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.105 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.008s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus