Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Von der Leyen will Fachkräftemangel bekämpfen  (Gelesen 1489 mal)
schimmy
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.898



« am: Mai 05, 2011, 20:59:02 »

Qualifizierte Fachkräfte könnten in den kommenden Jahren immer knapper werden. Damit droht die Gefahr einer Wachstumsbremse für die deutsche Wirtschaft. Bundesarbeitsministerin von der Leyen geht nun in die Offensive.


http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/von-der-leyen-will-fachkraeftemangel-bekaempfen/4139014.html


Wie dämlich und dumm schätzt sie uns nur ein, dass noch mehr Fachkräfte aus dem Ausland kommen sollen  schlagk
« Letzte Änderung: Mai 05, 2011, 21:01:07 von schimmy »

Arbeitslos - aber nicht machtlos! ALG II abhängig - aber nicht rechtlos!

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe da, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
Linchen©
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.023


Lebe den Tag als wär's der Letzte


« Antworten #1 am: Mai 05, 2011, 21:04:55 »

Nicht dumm und dämlich, sondern zu alt mit 40 und zu teuer  Mrgreen

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.
Anonym
Fußmatte
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 525



« Antworten #2 am: Mai 05, 2011, 22:22:08 »

Wenn die Hartz-IV abschaffen und uns wieder 80% bis 90% an Arbeitslosengeld bis zur Rente zahlen, dann ist ist doch allles gut. Von mir aus können die dann hier reinholen wen sie wollen, von mir aus auch den Papst, Pippi Langstrumpf oder den Kaiser von China.
Clipser
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 22



« Antworten #3 am: Mai 05, 2011, 22:59:22 »

Ach nein, jetzt wieder verarsche via Leyen? Die Frau weiss doch gar nicht, was in Ihrer Umgebung passiert. Da wird alles gekürzt und Sie will wieder so was anstossen. Arme deutsche naive Politiker   rooopfl die werden von den Bossen vorgeführt und schnallen es nicht.
Rudi Wühlmaus
Maschinist
***
Offline Offline

Beiträge: 5.431


Wissen ist Macht


WWW
« Antworten #4 am: Mai 05, 2011, 23:14:56 »

...Die Frau weiss doch gar nicht, was in Ihrer Umgebung passiert. ...

Diese Frau schaut regelmäßig "Reality TV"... Natürlich ausgestrahlt von den vielen Unterschichten Sendern ... Und sie glaubt auch noch den Sch...  looser

 if (isset($_BRAIN['müde'])){ sleep(); } else { work(); } 
Nach über 10 Jahren Computertechnik müßten die Tastaturhersteller eigentlich gelernt haben, daß Tastaturen unten Abflußlöcher für den Kaffee brauchen.
Windoof nur beim Kunden; Ansonsten LINUX
Dieter 66
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.599


Je öfter man Geburtstag hat, je älter wird man!!


WWW
« Antworten #5 am: Mai 06, 2011, 09:11:42 »

Diese Frau schaut regelmäßig "Reality TV"... Natürlich ausgestrahlt von den vielen Unterschichten Sendern ... Und sie glaubt auch noch den Sch...  looser
Dies hat sie mit den meisten Deutschen gemeinsam. schlagk

Ich bin nicht abergläubig. So was bringt nur Unglück!!
Sir Peter Alexander Baron von Ustinov
dragonflyer
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 528



WWW
« Antworten #6 am: Mai 06, 2011, 11:24:28 »

Dies hat sie mit den meisten Deutschen gemeinsam. schlagk

Mit den meisten Deutschen?  deenk

Also ich kenne kaum Leute, die sich so einen Mist reinziehen.  zwinker

ARGE-Dreisatz: Warum? Wo steht das? Geben Sie mir das schriftlich?     

MPD-Netzwerk, das Netzwerk für myeloproliferativen Erkrankungen
Link auf Weltkugel folgen.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.101 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.008s, 2q)
© Design 2010 - 2020 by Rudi Wühlmaus