Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wir haben geklagt!  (Gelesen 497 mal)
schimmy
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.898



« am: Januar 14, 2012, 20:39:59 »


Wir sind Hartz-Opfer!

Ein plötzlicher Unfall, Krankheit oder Kündigung: Schicksalsschläge und persönliche Notlagen sind oft der Grund für Klagen vor dem Sozialgericht. Allein 150.000 Mal ging es in den letzten sieben Jahren um Hartz IV. Jede zweite Klage war erfolgreich.

Das Jobcenter verweigert die Übernahme von Mietkosten, weil die Wohnung angeblich nicht angemessen ist. Oder man streitet sich, wie viel jemand zum Regelsatz dazuverdienen darf. Häufig geht es auch um Sanktionen, weil Termine nicht eingehalten werden. Viele Hartz-IV-Empfänger beschweren sich, weil Bearbeitungsfristen zu lang sind. „Statt Rechtsfragen zu lösen, werden wir zum Mahnbüro“, sagt die Präsidentin des Sozialgerichts Sabine Schudoma.


http://www.berliner-kurier.de/polizei-prozesse/hartz-iv--hartz--sozialgericht--klage,7169126,11423474.html

Arbeitslos - aber nicht machtlos! ALG II abhängig - aber nicht rechtlos!

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe da, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.055 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.006s, 2q)
© Design 2010 - 2018 by Rudi Wühlmaus