Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1] 2 3 ... 5   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Zitat des Tages  (Gelesen 35953 mal)
fit
Gast
« am: Mai 13, 2008, 09:11:35 »


Zitat

Jedes Prozent mehr Lohn führt zu zwei Prozent mehr steuerlicher Belastung für jeden einzelnen.


Der Vorsitzende der CSU-Mittelstands-Union, Hans Michelbach, gegenüber der Nachrichtenagentur ddp


                                               deenk
Quirie
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.719


Bleibt unbequem - nicht unauffällig!


WWW
« Antworten #1 am: Mai 13, 2008, 09:23:18 »

So gesehen ist die letzte Diätenerhöhung also eine gute Tat.

LG Quirie  zwinker

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrandt)

Keine Rechtsberatung, dafür gibt es Rechtsanwälte !
fit
Gast
« Antworten #2 am: Mai 13, 2008, 10:09:44 »


So gesehen ist die letzte Diätenerhöhung also eine gute Tat.

LG Quirie  zwinker

Wie wahr!            lol lol
fit
Gast
« Antworten #3 am: Mai 17, 2008, 02:24:39 »


Nur, wenn der erste Unabhängigkeitstag
des souveränen Palästina gefeiert werden wird,
wird die Zukunft des souveränen Israel auch gesichert sein.


Aus einer Anzeige der israelischen Friedensgruppe Gush Shalom in der Tageszeitung Haaretz
fit
Gast
« Antworten #4 am: Juli 15, 2008, 04:58:15 »


Der Text der Kanzlerin vom 13.07.2008 aus der Tagesschau muss hier hinein!

Dort klicke man im Left-Board dasThema "Engergie-Sozialtarife" an.


Magnolia
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 38


Kampf gegen Windmühlen


« Antworten #5 am: Juli 17, 2008, 14:49:35 »


Der Text der Kanzlerin vom 13.07.2008 aus der Tagesschau muss hier hinein!

Dort klicke man im Left-Board dasThema "Engergie-Sozialtarife" an.




Lieber Niewtor,

ja ich bin auch mal wieder online.

Ich wünschte wirklich, ich hätte Euren Humor, stattdessen muss ich wegen meiner Depressionen zum Therapeuten, damit ich nicht doch noch etwas blödes tue ... Hartz macht definitiv krank ...
Dann kein Geld für`n Fernseher, sodass ich mir nicht mal die verlogenen Nachrichten anschauen kann und vom Internetanschluss kann ich auch nur träumen weils Geld fehlt .... und nie bleibt genug Zeit im Internetcafe o.ä. um solche Tipps von Dir in Ruhe zu verfolgen...
 motz ach ich höre hier besser auf ... Magnolia
[/size]

Lebst Du noch oder (ver-) hartzt Du schon?
madame
Gast
« Antworten #6 am: Juli 17, 2008, 15:13:49 »

Magnolia, lass Dich mal knuddeln  kiss wie kann ich Dir helfen !? Hast Du Telefon ? Falls es wirklich nicht anders geht und Du dringend Hilfe benötigst kann ich Vermittler spielen zum Forum.

Selbstverständlich auch wenn Du mal jemanden zum Quatschen brauchst, denn auch mich macht Hartz IV krank und depressiv und ich bin froh das ich die Familie AEiD habe  zwinki

PS: Die Telefonnummer kannst Du mir per PM schreiben wenn Du möchtest.
fit
Gast
« Antworten #7 am: Juli 17, 2008, 15:34:04 »


@ Madame,
das ist nett von dir, dass du dich unserer Magnolia annimmst und ich meine das ehrlich. Ich bin ganz froh, ich kann nicht so recht mit Depressionen umgehen, weißt du, ich habe auch Hemmungen beim weiblichen Geschlecht. Ich mag Magnolia trotzdem.
Wenn aber nun ein maskulines Geschlecht.. nun, dann hör ich gern wieder mit rein. @ Magnolia, wie´s so kommt, kommt´s.

Achso:
Mein Humor, den ich habe, der ist sarkastisch bis bitter, im Prinzip. Manchmal ist er auch Satire, wenn ich dann dabei bin zu veräppeln.
                                         lol lol   coffee
 
eAlex79
Manchmal isset besser.. ;)
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 9.300


Keep Smiling ;-)


« Antworten #8 am: Juli 17, 2008, 15:54:48 »

Männer...

 pfeifen

fit
Gast
« Antworten #9 am: Juli 17, 2008, 15:59:10 »

Männer...

 pfeifen

Wieso?
Magnolia
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 38


Kampf gegen Windmühlen


« Antworten #10 am: Juli 19, 2008, 14:50:38 »


@ Madame,
das ist nett von dir, dass du dich unserer Magnolia annimmst und ich meine das ehrlich. Ich bin ganz froh, ich kann nicht so recht mit Depressionen umgehen, weißt du, ich habe auch Hemmungen beim weiblichen Geschlecht. Ich mag Magnolia trotzdem.
Wenn aber nun ein maskulines Geschlecht.. nun, dann hör ich gern wieder mit rein. @ Magnolia, wie´s so kommt, kommt´s.

Achso:
Mein Humor, den ich habe, der ist sarkastisch bis bitter, im Prinzip. Manchmal ist er auch Satire, wenn ich dann dabei bin zu veräppeln.
                                         lol lol   coffee
 

Lieber Niewtor,
wie? DU hast angst vor Frauen? Und was willst Du damit sagen - Du magst mich trotzdem  frauenpower ? Hüte Deine Zunge, gell?
Nein, Spaß bei Seite. Es gibt nur wenige in meinem Bekanntenkreis oder in meiner Familie, die mit Depressionen umgehen können. Und Frauen sind in den meisten Fällen nun mal sensibler als Männer, das muss hier auch mal erwähnt werden. Ich nehms Dir deshalb nicht krum, wenn Du Dich da raus halten willst.
Deine Beiträge werde ich mir trotzdem weiter geben Mrgreen .... gerade auch wegen Deiner humorvollen, sarkastischen frechen .... Art.
Ciao Magnolia

NS: "... und wenn aber nun ein maskulines Geschlecht ..." häääää? verstehe ich nich. Was willsu mir damisagn  deenk 
[/size]

Lebst Du noch oder (ver-) hartzt Du schon?
madame
Gast
« Antworten #11 am: Juli 19, 2008, 15:03:59 »

Du Magnolia, unser Niewtor ist unser kleiner großer Philosoph und ist ein ganz ganz netter  zwinki  Er hat mir auch mal den Dativ beigebracht, na und in Mathematik steckt er uns alle in die Tasche .... nech Niewtor !?
fit
Gast
« Antworten #12 am: Juli 19, 2008, 19:34:04 »


@ Madame
Ich fühle mich in Gänze unschuldig und hab nix gemacht! Und besonders den Dativ nicht beigebracht. Da du so plötzlich alles beherrscht hast, hab ich ja lange einen anderen Lehrer vermutet.

@ Magnolia
Ich hab wirklich nur maskulin filsofiert ... äääääh ... philosophiert.

Gruß
niewtor
Magnolia
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 38


Kampf gegen Windmühlen


« Antworten #13 am: Juli 21, 2008, 15:52:55 »


@ Madame
Ich fühle mich in Gänze unschuldig und hab nix gemacht! Und besonders den Dativ nicht beigebracht. Da du so plötzlich alles beherrscht hast, hab ich ja lange einen anderen Lehrer vermutet.

@ Magnolia
Ich hab wirklich nur maskulin filsofiert ... äääääh ... philosophiert.

Gruß
niewtor

Hallöle,

also ich wollte bestimmt Deinen "Schreibstil" nicht bewerten zwinker, stattdessen würde ich zu gerne ab und zu verstehen, was Du mir da schreibst.
Also, wie war das? "Wenn aber nun ein männliches Geschlecht ..." Ja, was denn nu, Niewtor?

filosofische Grüße sendet Dir Magnolia

Lebst Du noch oder (ver-) hartzt Du schon?
fit
Gast
« Antworten #14 am: Juli 21, 2008, 16:23:19 »


NS: "... und wenn aber nun ein maskulines Geschlecht ... häääää? verstehe ich nich. Was willsu mir damisagn  deenk

"... und wenn aber nun ein maskulines Geschlecht wirklich zwecks Ratschlag gefragt ist, stehe ich leidlich zur Verfügung."

mal grün zu Ende formuliert.   niewtor
       peace

Seiten: [1] 2 3 ... 5   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.076 Sekunden mit 22 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.011s, 2q)
© Design 2010 - 2019 by Rudi Wühlmaus