Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Fragen zum Thema SGB XII  (Gelesen 1796 mal)
GorchFock
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 15



« am: April 14, 2015, 11:05:26 »

Moin, Moin,

ich bin seit dem 1. Juni 2014 zum EU-Vollrentner gemacht worden und gehe zum 1. September in die Altersrente über.
Unterliege ich noch der Anwesenheitspflicht oder könnte ich beispielsweise für 1 Jahr verreisen. Mein Traum wäre es
nach Thailand zu gehen und dort zeitlich begrenzt zu leben.

Was ist während dieser Zeit mit meiner Wohnung? Kann ich diese OHNE ANRECHNUNG untervermieten,
weil ich in Thailand ja ebenfalls Unterkunftskosten hätte?

Meine Rente beträgt rund 1.051 €, an Krankenversicherung zahle ich 185 €. Schwerbehinderung 70% + G  + 66,47 €
und habe einen MEB von 78,20 € plus Einmaligen Bedarf alle 50 Tage von 99,25 €.

LG Rolf deenk
« Letzte Änderung: April 14, 2015, 11:11:38 von GorchFock »
Adimin
Team
*****
Offline Offline

Beiträge: 6.626


Man wird älter..... wenn man in den Spiegel guckt


« Antworten #1 am: April 14, 2015, 12:47:10 »

Als Rentner bist Du wieder in Deinen Entscheidungen frei.
Eine Stallpflicht gibt es nur im SGBII.
Wenn Du es Dir leisten kannst darfst Du also Verreisen wohin und solange Du willst.
Als Rentner könnte man also auch im Ausland leben. Viele Renten werden sogar Richtung Thailand gezahlt.
Wie das allerdings im SGBXII aussieht ist eine andere Frage.
Wenn Du nur einen Zuschuss von der Grusi bekommst, dann solltest Du das mit dem Amt einmal abklären.
Je nach Höhe des Zuschusses muss man sich das ganze einmal durchrechnen.
Die Lebenskosten in Thailand sind ja günstiger.
Wenn die Rente reicht und Du die Wohnung gut vermietest bekommst, dann könntest Du auf die Grusi verzichten und machen was Du willst.

GorchFock
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 15



« Antworten #2 am: April 15, 2015, 07:56:09 »

Moin, Moin,

deshalb habe ich mich je gerade an dieses Forum gewandt um Hilfe in der SGB XII
Fragestellung zu bekommen.

Das ich als Rentner überall in der Welt leben kann ist mir bewusst. Je größer mein
Einkommen um so komfortabler kann ich leben. Es sei denn ich bin  an der
Herz-Lungen Maschine angeschlossen  oder sitze im Knast.

LG Rolf phobiie
Adimin
Team
*****
Offline Offline

Beiträge: 6.626


Man wird älter..... wenn man in den Spiegel guckt


« Antworten #3 am: April 15, 2015, 09:47:53 »

Gut, dann nochmal:

Im SGB XII gibt es keine Stallpflicht.
Der Bewilligungszeitraum beträgt im Gegensatz zum SGB II ein Jahr.
In diesem Jahr kannst Du Dich meiner Meinung nach aufhalten wo Du willst.
Auch Urlaub machen.Und Du musst Dich nicht abmelden, wo Du Urlaub machst.
Auch während eines Urlaubs müssen die Unterkunftskosten weiter bezahlt werden.
Einnahmen müssen auch im SGBXII angegeben werden.

Deshalb meine Meinung, wenn Du die Wohnung offiziell untervermieten möchtest, abklären. Eine inoffizielle Vermietung ist wegen der mietrechtlichen Probleme nicht so angeraten. Wer weiss denn, ob der Mieter auch wieder freiwillig auszieht oder während der Miietzeit keine Probleme bereitet.

Auch deshalb sollte das ganze gut durchgerechnet sein.

GorchFock
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 15



« Antworten #4 am: April 17, 2015, 20:43:35 »

Moin, Moin,

zuerst einmal herzlichen Dank für Deinen Beitrag. Nun werde ich meine Idee mit der BARMER-GEK
bereden und die Frage der Auslandsversicherung erörtern. Darin sehe ich die größten Probleme.

Ich erkrankte an einer doppelseitigen Lungenentzündung in Bulgarien. Die Behandlungskosten
beliefen sich auf 1.600 € von denen die BARMER GEK 337 € übernahm. Den Rest zahlte die
DBV als mein Reisekrankenversicherer.

Dann werde ich auch noch die Thematik der Wohnungsmiete mit dem Amt besprechen.

Zuerst einmal herzlichen Dank!

LG Rolf
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.065 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.007s, 2q)
© Design 2010 - 2017 by Rudi Wühlmaus