Storch HeinarStorch Heinar
Aktive Erwerbslose in Deutschland (AEiD)

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Aktuelles Hartz IV Infobank Daily News Impressum Mitglieder Registrieren
News:


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Mietminderung - Hartz-IV-Amt darf nicht voll zahlen  (Gelesen 747 mal)
schimmy
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 1.898



« am: Januar 05, 2012, 18:29:46 »


Hat ein Arbeitslosengeld-II-Empfänger seine Miete gemindert, darf die Hartz-IV-Behörde nicht trotzdem den vollen Betrag an seinen Vermieter überweisen. So urteilten die Richter am Sozialgericht Karlsruhe.

http://www.stern.de/wirtschaft/geld/mietminderung-hartz-iv-amt-darf-nicht-voll-zahlen-1770115.html

Arbeitslos - aber nicht machtlos! ALG II abhängig - aber nicht rechtlos!

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe da, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
Heiner Peters
Normale Mitglieder
*
Offline Offline

Beiträge: 359



« Antworten #1 am: Januar 05, 2012, 20:15:10 »

Das Urteil hatte keinen Bestand. Was auch nicht verwundert,  der Kläger ist ein unzuverlässiger Zeitgenosse:

https://sozialgerichtsbarkeit.de/sgb/esgb/show.php?modul=esgb&id=146329&s0=&s1=&s2=&words=&sensitive=


The mind is like a parachute- it only works when it's open.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.058 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.007s, 2q)
© Design 2010 - 2018 by Rudi Wühlmaus